ANNA´s »Herzschlag« ab sofort im Handel !

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


[PRC] Während der fast 30-tägigen Tour entstand auch dieser Song, der sich als Hommage an Robert Miles „Children“ versteht. „Ich habe einfach unfassbar viel erlebt und mein Herz hat in dieser Zeit einen wirklich großen Sprung gemacht“, erklärt die schöne Hamburgerin, besser bekannt auch als „Lady in Red“ (Hamburger Morgenpost).

Anna Yina komponiert ihre eigenen Songs und schreibt auch die Texte dazu. Erlebnisse und Eindrücke inspirieren sie zu neuer Musik, eine Art „Brainstorming“, wie sie selbst sagt. „Ich setze mich dann an mein Klavier und fange einfach an drauf los zu spielen. Viele meiner Songs sind so und in nur wenigen Minuten entstanden. Auf meiner Street-Tour – dann schließlich – hatte ich Spenden für Viva Con Agua gesammelt und dabei dachte ich vor allem auch an die Kinder, die diese Hilfe dringend brauchen, um groß und stark zu werden. Mir fehlte dann nur noch die passende Melodie, und als ich meine Produzenten hierauf hin ansprach, assoziierten sie sogleich auch den Robert Miles Klassiker „Children“, ein Top10-Hit aus den 90´ern. Wer den Song kennt, wird das Klavier-Solo zu Beginn von Anna´s „Herzschlag“ dann schnell auch wiedererkennen.

Dabei ist der Song weniger ein Cover als vielmehr eine echte Recreation. „Text und Melodie sind nämlich komplett neu und nur das Klavierthema habe ich von Robert Miles übernommen“, berichtet die junge Songschreiberin zur Entstehung von „Herzschlag“.

Es war das erste Mal, dass Robert Miles seinen Song auch mit Text freigab. Von ihm stammte auch die Idee, den Titel in zwei Sprachen zu veröffentlichen.

„Herzschlag“ erscheint am 23. April als 2-Track Single zusammen mit der englischen Version „Heart Is Calling“ (digital only).

Fans der Club-Szene wird es besonders freuen, dass DJ Eric Chase den Song bereits re-covert hat. Dessen Single erscheint am 7. Mai und schon jetzt wird der Remix vieler Orts hoch gelobt.

Weitere Informationen zu ANNA YINA unter http://www.anna-yina.de .

Album „Lichtermeer“ überall im Handel erhältlich.

Presse-Kontakt: TAO Music & Mediaproduktion | +49 (0) 40 – 50 24 96 | Fax: +49 (0) 40 – 50 36 29 | info@tao-music.de

Presse-Posting: Projekt Office Koeln | presse[at]projektoffice.org

Link zur Meldung: http://www.projektoffice.org/permalink/annayina/news.html

Fotos & Pressekit: http://www.anna-yina.de

TAGS: anna yina, herzschlag, heart is calling, eric chase, tao music

Beitrag von auf 23. April 2010. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste