ARD-Sommerinterview mit Sigmar Gabriel im “Bericht aus Berlin“ am 23. August 2015 um 18:30 Uhr im Ersten

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Eigentlich könnte die SPD feiern. Sie hat alle ihre Programme – Rente mit 63, Mindestlohn, Frauenquote – in der Großen Koalition durchgesetzt. Doch während die Union selbstbewusst in die zweite Halbzeit startet, steckt die SPD weiter im Umfragetief: Nur 24 Prozent der Befragten würden laut der neuesten Erhebung von infratest dimap ihr Kreuz bei den Sozialdemokraten setzen.

Mit welchen thematischen Akzenten will Parteichef Sigmar Gabriel bis zur nächsten Bundestagswahl punkten? Wie positionieren sich Partei und Vorsitzender in der Asyl- und Flüchtlingspolitik? Wie schafft es die SPD aus dem Umfragetief? Und hat Gabriel überhaupt noch Ambitionen, Kanzler zu werden?

Diese und weitere Fragen stellen die Moderatoren Tina Hassel und Rainald Becker im ARD-Sommerinterview mit dem SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel.

Zu sehen ist das fünfte und damit letzte ARD-Sommerinterview in diesem Jahr am Sonntag, dem 23. August 2015, um 18:30 Uhr im Ersten.

Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio
Kommunikation
Tel.: 030/2288 1100
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Beitrag von auf 20. August 2015. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste