ARTcoming auf Facebook!

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Vermischtes |


Starnberg, 30. August 2011: ARTcoming, die neue Plattform für zeitgenössische Kunst, gibt es ab sofort auch auf Facebook. Neben allgemeinen Informationen zum Unternehmen, Hinweisen zu aktuellen Veranstaltungen und ausgewählten Werken von verschiedenen kuratierten Künstlern, trifft bei Benutzern vor allem die Entdecker-Code-Aktion auf Gefallen.

Dass Kunst ohne Internet nicht mehr zu denken ist, steht für die Initiatorin von ARTcoming Monika Scherer schon lange fest. In diesem Sinne folgt ARTcoming mit seinem Social Media Engagement nicht nur dem allgemeinen Trend, sondern präsentiert sich auch als Unternehmen zukunftsorientiert: Facebook ist mit mittlerweile über 600 Millionen Nutzern das weltweit größte und bekannteste soziale Netzwerk und ab sofort ist auch ARTcoming hier mit einem Profil vertreten.

Der repräsentative Auftritt sorgt zunächst dafür, dass Freunde und Besucher stets auf dem aktuellen Stand sind; neben allgemeinen Informationen zum Unternehmen sind vor allem Hinweise zu Veranstaltungen und viele Bilder zu finden. Das Hauptinteresse jedoch gilt natürlich der Kunst: In ständigem Wechsel werden die kuratierten Künstler und ihre Werke vorgestellt. Des Weiteren fungiert das Profil als Forum, wo Käufer, Interessierte, Freunde sowie die Künstler selbst in einen regen Austausch treten können. Die Seite überzeugt mit der Verknüpfung aus innovativem Design, aktuellen Informationen und einem direkten Zugang zur Kunst und lässt somit eine wachsende Fangemeinde erwarten. Für dieselbe dürfte wohl die Sonderaktion am spannendsten sein: Als Fan von ARTcoming erhält man bis zum 20. September 2011 einen persönlichen Entdecker-Code für einen exklusiven Zugang mit besonderem Preisvorteil.

ARTcoming ist die Plattform für neue Kunst, die aufsteigenden Künstlern aus den unterschiedlichsten Disziplinen die Möglichkeit bietet, sich abseits des klassischen Galerienmarktes zu etablieren und Interessenten und Käufern wiederum dieselben näher bringt. Den Besuchern steht der erste ARTcoming Cube, eine Art digitale Galerie, in Starnberg, Würmstraße 4, von Montag bis Freitag von 16:00 bis 19:00 offen. Gerne nimmt das Team auch samstags Termine wahr. Ab Herbst gibt es unter www.artcoming.de das komplette Repertoire an kuratierten Künstlern auch im Internet zu bestaunen und zu erwerben, einen Vorgeschmack darauf bietet bereits das neue Facebook-Profil.

Beitrag von auf 30. August 2011. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste