Ausgezeichnet als „Best of the Best“: Das Oberjoch – Familux Resort Durchatmen mit der ganzen Familie

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Familienspaß im Urlaub (c) Daniela Jakob (Oberjoch – Familux Resort)
 

Das Oberjoch Familux Resort wurde mit dem „Best of the Best“-Award 2020 von TripAdvisor ausgezeichnet. Damit zählt das einzigartige Resort im Allgäuer Bergpanorama zu den besten ein Prozent aller Hotels weltweit. Zudem haben tausende positive Bewertungen das Oberjoch auf Platz 1 der Familienhotels in ganz Deutschland katapultiert.

Familienurlaub im Luxushotel, ja das geht. „Luxus definiert sich für Familien mit Kindern eben etwas anders“, so der Chef des Hauses Volker Küchler. Das Oberjoch – Familux Resort überzeugt mit einem Konzept, das bis ins kleinste Detail auf die Bedürfnisse von Erwachsenen und Kindern abgestimmt ist. Täglich erleben die Kinder von morgens bis abends mit 25 erfahrenen Kids Coaches unvergessliche Urlaubstage. In fünf altersgerecht gestalteten Clubs vom Baby (bereits ab dem siebten Lebenstag) bis zum Teenager werden Kleinste, Kleine und Junge einfühlsam betreut und bestens unterhalten. Mit dem guten Gefühl, dass die Kinder optimal aufgehoben sind, genießen Eltern Zeit für sich selbst: Bei Wellness und Spa in „adults only“-Bereichen, bei wohltuenden Treatments, Sport und Seele-Baumeln. Gemeinsamen Familienspaß gibt es auf der längsten Hotel-Reifenwasserrutsche Deutschlands, in riesigen Indoor- und Outdoor-Spielbereichen, im Minizoo, im Kino, auf der Bowlingbahn, auf der Indoor-Gokartbahn, … Das Angebot ist immens, auf 2.000 m² lässt es sich wunderbar spielen, toben und träumen. Zur Entspannung geht es in die große Panorama-Badelandschaft mit Bauernhof-Pool und in den kürzlich erweiterten Saunabereich inklusive eigener Kinder- und Textilsauna. Sportlerherzen schlagen im neuen Fitnessraum beim Workout auf dem Hoteldach nicht nur etwas schneller, sondern auch höher. Mit fundiertem Wissen und Liebe zum Detail wurden die Familiensuiten im Alpine Style designed. Vor den Balkonen und Terrassen erhebt sich die Allgäuer Bergwelt.

Gratis Skifahren im „besten Familien-Skigebiet der Alpen“

Für Winterurlauber kommen zwei Top-News auf einmal: Das Oberjoch – Familux Resort schenkt der ganzen Familie den Skipass für die Skigebiete Oberjoch und Unterjoch für die Zeit des Aufenthalts im Hotel. Und: Der Deutsche Skiverband hat das Skigebiet Oberjoch zum besten Familien-Skigebiet der Alpen gekürt. Das Winter-Paradies in Deutschlands höchstgelegenem Ski- und Bergdorf bietet Schnee-Begeisterten bei kurzen Wegen und Schneesicherheit rund 33 präparierte Pistenkilometer, ein Schneekinderland auf 20.000 m², ca. 100 Loipen-Kilometer und am Imberger Horn drei Rodelabfahrten. Der Ski-shop im Oberjoch – Familux Resort ist täglich geöffnet. Dort gibt es die passende Ausrüstung zu leihen, Kurse können gebucht werden und Sportprofis beraten die Gäste. Die Kids-Coaches des Hauses begleiten die kleinen Skifahrer bis zum Skilehrer, der dann im Schneekinderland weiß, wie der „Nachwuchs“ mit viel Freude auf zwei Brettern in Schwung kommt. Direkt am Hotel gibt es Windel-Ski-Spaß für die Allerkleinsten: Mit Karussell und Zauberteppich bekommen schon Zweijährige ein Gefühl fürs Skifahren.

Guten ALPENtit

All inclusive wird im Familux Resort Oberjoch neu definiert: Kulinarische Raffinesse verbindet sich mit einem unvergleichlichen Service auf Fünf-Sterne-Niveau. Beim Frühstücksbuffet, bei den Schmankerln zu Mittag, am Kuchen-, Eis- und Brotzeitbuffet und natürlich bei den abwechslungsreichen Themenbuffets am Abend lassen es sich Familien schmecken. Die frische Bergluft macht schließlich hungrig. Gläschen mit Babynahrung finden sich in der Hipp-Ecke. Abends kommen an der wohlsortierten Weinbar edle Tropfen in die Gläser der Erwachsenen. Die Sommeliers laden auch gern zur Weinprobe, wenn der Nachwuchs selig (und Babyphone-überwacht) schlummert.

Auf höchste Hygienestandards können sich große und kleine Gäste im Oberjoch – Familux Resort verlassen. Unabhängige Institute wie die Deutsche Hygienezertifikat GmbH prüfen regelmäßig unangekündigt das gesamte Hotel. Das Ergebnis hinsichtlich Sauberkeit, Bakterien und Viren liegt weit über dem gesetzlichen Standard. Die Maßnahmen hinsichtlich COVID-19 sind immer auf dem aktuellsten Stand.

Specials
06.11.–18.12.20: Bei Buchung eines Aufenthalts von 5 Nächten ist die letzte Übernachtung gratis
13.–27.03.21: Bei Buchung eines Aufenthalts von 7 Nächten ist die letzte Übernachtung gratis
Alle Highlights für Kinder im Überblick
Kinderbetreuung durch 25 Kids Coaches in fünf altersgerechten Betreuungsräumen mit eigenen Programmen (sieben Tage in der Woche, 13 Stunden am Tag)
2.000 m² Indoor-Spielbereich mit Kino & Theater, Softplayanlage, Familien-Bowlingbahn, Turnhalle, Indoor-Gocarts
Riesiger Outdoorbereich auf 5.000 m² mit Trampolinplatz, Minizoo, Kletterwald, Hüpfburg, …
Badelandschaft mit Indoor- und Outdoorpool, Kinderhallenbad, Deutschlands längste Hotel-Reifen-Wasserrutsche
Skihang für Anfängerkinder, Schneekarussell
Schneekinderland mit Lern- und Actionbereich
Alle Highlights für Eltern im Überblick
All inclusive mit Feinschmeckerbuffets von 7.30 bis 21 Uhr
Spa mit elf Behandlungsräumen für Massagen, Bäder, Kosmetik, Ayurveda
Sauna mit Familien-Textil-Bereich, Infrarot, Mystic Steam Dome, Ruheräume mit Fernsicht
Topmoderner Fitnessraum mit Fitnesstrainer
Abwechslungsreiche Freizeitangebote in- und outdoor
Skipässe für die ganze Familie gratis
Skishop im Haus
Hol- und Bring-Service zur Talstation mit Schneekinderland
Kinderwagen und Buggys, Baby- und Kleinkind-Ausstattungen
Tiefgarage
Eltern-Lounge

5.545 Zeichen

Beitrag von auf 23. September 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste