Ausgezeichneter Wander- und Skiurlaub in den Hohen Tauern

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Außenansicht Bauernhaus Kühnreit im Winter Reifmüller (c) Reifmüller (Wanderhotel Gassner)
 

Das Wanderhotel Gassner ist ein Wanderhotel mit fünf Bergkristallen und ausgezeichneten Noten auf den internationalen Hotelforen. Der Holidaycheck-Award 2019 und der Aufstieg unter die Top 5 im Salzburger Land sprechen für sich. Zeit für einen persönlichen Hotelcheck!

Das Wanderhotel Gassner**** liegt in Neukirchen am Großvenediger in der Wildkogel-Arena – inmitten der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Die traumhafte Natur gibt hier die Freizeitaktivitäten vor. Diese beginnen direkt vor dem Hotel und spornen in der warmen Jahreszeit vor allem die Wanderer und Bergsteiger an, im Winter die Langläufer, Schneeschuhwanderer, Tourengeher, Rodler und natürlich die Skifahrer. Dafür sind die Möglichkeiten zwischen der Wildkogel-Arena (75 km Pisten, Geheimtipp auf skiresort.de), Kitzbüheler Alpen und Zillertal Arena (zusammen 322 km Pisten) nahezu grenzenlos.
Gute Noten auf den Hotelforen

Das Hotel der Geschwister Sonja und Hans-Peter Gassner zählt zu den nur acht Wanderhotels mit fünf Bergkristallen im gesamten Alpenraum. Eine gute Online-Reputation hat das familiengeführte Haus seit Anbeginn. Aktuell ist es auf HolidayCheck mit 5,9 von 6 Punkten, 100 Prozent Weiter-empfehlungen und dem HolidayCheck Award 2019 gelistet. Alle hoch motivierten „Hotelchecker“ haben nun Gelegenheit, sich selbst von der guten Bewertung zu überzeugen. Egal, ob sie nach draußen in diesen unglaublich schneereichen Winter drängen, im 500 m² große Crystal Spa ihre Längen im Blausee-Wasser ziehen oder sich von Hausherr Hans-Peter Gassner mit Zutaten aus der eigenen Landwirtschaft bodenständig-innovativ einkochen lassen. Die guten Noten wollen schließlich auch verdient werden. www.hotel-gassner.at

Expedition „Schneeschuh“ (05.01.–31.03.19)
7 x Genuss-HP, 5 x Outdoorprogramm (Mo.–Fr., mind. 3 x Schneeschuhwandern, Rodeln, Winterwandern, Fackelwandern), gratis Leih-Schneeschuhe, Wanderrucksack und Wanderstöcke, 1 geführte Fackelwanderung, 1 x Nachtrodeln inkl. Bergfahrt und gratis Leihrodel (bis ca. Mitte März) oder 1 Berg- und Talfahrt mit der Wildkogelbahn mit Winterwanderführerin Monika, 1 Teilmassage zur Muskelentspannung. – Preis p. P.: ab 717 Euro

2.209 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 15. Januar 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste