Azubis bei der Hopfenernte

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |



 

(Mynewsdesk) Die diesjährige Hopfenernte ist in den Anbaugebieten gerade voll im Gange. Im Rahmen ihrer Ausbildung besuchten die Auszubildenden zum Brauer- und Mälzer der Paulaner Brauerei zusammen mit Qualitätsmanager Peter Winter einen der Hopfenbauern, die Paulaner beliefern.

Die Qualität der Rohstoffe spielt für die Paulaner Brauerei eine wichtige Rolle innerhalb des Brauprozesses. Jedes Jahr überzeugt sich Braumeister und Qualitätsmanager Peter Winter vor Ort selbst, wie die Ernte ausfällt. So auch beim Hopfen. Gemeinsam mit den Brauer- und Mälzer-Azubis der Paulaner Brauerei und ihren Ausbildernbesuchte er den Hopfenanbaubetrieb von Stefan Stanglmair in Reichertshausen in der Hallertau. ?Schon während der Ausbildung spielt das Wissen über Rohstoffe und deren Verarbeitung bei Paulaner eine große Rolle. Vom Pflücken über das Reinigen bis zum Trocknen und Verpacken des Hopfens haben wir sämtliche Schritte vor Ort genau unter die Lupe genommen?, so Winter.

Das neu erworbene Wissenhilft den Azubis auch gleich in der Praxis: Denn seit einigen Jahren betreiben sie einen eigenen kleinen Hopfengarten auf dem Paulaner Brauereigelände und kümmern sich dort um die Anpflanzung und Pflege. Vergangene Woche haben sie dort bereits den Hopfen von Hand geerntet. Nach dem Trocknen werden die Auszubildenden daraus am Nockherberg einen eigenen Sud einbrauen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/2ldepz

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/essen-trinken/azubis-bei-der-hopfenernte-14996

Beitrag von auf 20. September 2018. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste