Babyleicht: Skiurlaub für frischgebackene Eltern

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Professionelle Kinder- und Babybetreuung (Leading Family Hotel & Resort Alpenrose)
 

Ausgebildete Pädagoginnen für Babys ab dem 7. Lebenstag, ein Windel-Skikurs am Hotelgelände und alles das, was Eltern und ihre kleinen Schätze für schöne Wintertage brauchen. Im Leading Family Hotel & Resort Alpenrose****s ist der Familienurlaub „babyleicht“.
13 Stunden – jeden Tag in der Woche – sind sieben Betreuerinnen im Babyclub für die unter Dreijährigen (und sogar für Wickelkinder ab dem 7. Lebenstag) da. Für Kleinkinder ab 2,5 Jahren gibt es einen Windel-Skikurs direkt vor der Hoteltüre. Von einem Element ins nächste führen die Baby- und Kinderschwimmkurse von Fred’s Swim Academy mit einem dreistufigen Schwimmlern-System für jedes Alter. Den Eltern bleiben – wenn sie möchten – jeden Tag einige Stunden Zeit, in denen sie ruhig durchatmen und sich auf ihre eigenen Bedürfnisse konzentrieren können.
Das Leading Family Hotel & Resort Alpenrose ist für Familien gemacht. Im ganzen Haus gibt es Bereiche, die den ganz Kleinen vorbehalten sind: Spielplätze und Spiel-Ecken, ein Planschbereich im Schwimmbad und natürlich die Hipp-Babybreiecke im Restaurant. Auch ein Großteil der Babyausstattung – von der Babywippe, dem Flaschenwärmer und dem Sterilisator bis zum Babyphone und dem Nachtlicht – verleiht das Hotel. Im 750 m2 großen Alpenrose Spa wird sogar Baby-Ayurveda angeboten. Eltern entspannen ebenso bei Wellness-Anwendungen oder kommen durch ihre tägliche Einheit aus dem Aktivprogramm in Schwung.
Nur 100 Meter entfernt vom Hoteleingang startet die 6er-Kabinenbahn nach oben. 30 Pistenkilometer liegen den Skifahrern und Boardern im familienfreundlichen Skigebiet Grubigstein zu Füßen, 147 Pistenkilometer sind in der Tiroler Zugspitz Arena vereint. Den Skifahrer-Familien wird in der Alpenrose jeder erdenkliche Komfort geboten: Vom Skiverleih direkt im Hotel bis hin zum Erhalt der Skipässe an der Hotelrezeption.
Die Lage der Alpenrose nur zehn Minuten von der bayerischen Grenze bürgt für eine kurze Anreise aus Deutschland und der Schweiz. Von München sind Eltern mit ihren kleinen Schätzen in 1,5 Stunden am Ziel, von Zürich in rund drei Stunden.
5 Übernachtungen buchen – 4 Übernachtungen zahlen (02.11.–21.12.19 & 07.03.-04.04.20)
Bei Buchung eines Aufenthalts von 5 Nächten ist eine Übernachtung gratis. Gerne verlängerbar auf 6 = 5 oder 7 = 6.

2.317 Zeichen

Beitrag von auf 30. Juli 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste