Bad Füssing: Neuer Gästerekord und auch immer mehr ausländische Besucher

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Mit über 320.000 Gästeankünften war Bad Füssing 2018 der meistbesuchte Kurort in Bayern. „Das ist die höchste Zahl von Gästeanreisen in der Geschichte Bad Füssings“, sagt Kurdirektor Rudolf Weinberger. Mit über 2,37 Millionen Übernachtungen war Bad Füssing 2018 – hinter München und Nürnberg, die vom hohen Geschäftsreiseanteil profitieren – auch das übernachtungsstärkste Reiseziel in Bayern. Zwei wichtige Gründe für den Erfolg sind nach Meinung des Kurdirektors die Wirkung des legendären Thermalwassers und der enorme Stammgäste-Anteil. 93 Prozent aller Bad Füssing-Besucher kommen nach dem Erstaufenthalt laut Studien immer wieder – ebenfalls ein Rekord in der deutschen Tourismus-Statistik.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de

 

obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert.

Beitrag von auf 30. Januar 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste