Beelzebubs Poesiealbum – 400 Vierzeiler und ein Gedicht, das niemand in seinem Poesiealbum finden will

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Vermischtes |


“Beelzebubs Poesiealbum” von Ronald Cäsar
 

Beelzebub ist ein Charakter, bei dem man sich nicht sicher sein kann, was er wirklich mag. Deswegen sollte es nicht sehr überraschend sein, dass sich die kurzen Gedichte in “Beelzebubs Poesiealbum” von Ronald Cäsar eklatant von den üblichen Inhalten eines normalen Poesiealbums unterscheiden. Denn ein Kind würde sicherlich kein Gedicht darüber schreiben, wie schwer es ist die eigenen Hände reinzuwaschen, wenn man zwei linke Hände hat.

Die 400 Vierzeiler und ein längeres Gedicht in “Beelzebubs Poesiealbum” von Ronald Cäsar handeln nicht von Sonnenschein, Liebe, Hoffnung und Freundschaft, sondern zeigen, was im Leben eines etwas anderen Charakters von Bedeutung ist. Falls Beelzebub Freunde hätte und diese in sein Poesiealbum schreiben ließe, dann würde der Inhalt wahrscheinlich so ausfallen wie diese äußerst witzige Sammlung von Ronald Cäsar – sehr skurril und umso unterhaltsamer.

“Beelzebubs Poesiealbum” von Ronald Cäsar ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-1299-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Beitrag von auf 14. Oktober 2016. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste