Beitel – Bauarten, Hersteller, Warenzeichen – Handwerkliches Geschichtsbuch

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


In diesem neuen Buch werden erstmals die Geschichte der Beitel und die vielen Hundert auf den Beiteln eingeschlagenen unterschiedlichen Warenzeichen dargestellt. Beitel findet man vor allem in Schreiner- oder Zimmermanns-Werkstätten und in vielen verschiedenen Ausführungen bei Holzbildhauern. Waren es im 18. und 19. Jahrhundert noch Hunderte von Handwerkern, die Beitel schmiedeten und anschließend bearbeiteten, so gibt es jetzt nicht einmal mehr eine Handvoll Herstellerfirmen in Deutschland. Viele Details über die Herstellung der Stechbeitel in Hammerwerken und Kotten rund um Remscheid und Schmalkalden sind unwiderruflich verloren, aber einiges hat der Autor noch erfahren und hier zusammengetragen. Alte Adressbücher wurden durchsucht und die Beitelschmiede tabellarisch wiedergegeben.

Die interessantesten Beitel aus der Sammlung von Ulrich Affolderbach finden die Leser ebenfalls in dem Buch „Beitel – Bauarten, Hersteller, Warenzeichen“. Anhand der Angaben können viele eigene Beitel einem Hersteller zugeordnet und das Herstellungsdatum in etwa bestimmt werden. Der Autor wurde 1951 in Wuppertal und studierte nach einer Elektromechaniker-Lehre Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Hochspannungstechnik. Als Diplomingenieur arbeitete er in der Entwicklung und im Arbeits-, Brand- und Umweltschutz. Im Jahr 2004 fielen ihm die vielen verschiedenen Warenzeichen auf den Beiteln auf. Seine umfangreiche Sammlung an Beiteln ist im Jahr 2020 an ein Werkzeugmuseum übergeben worden.

„Beitel – Bauarten, Hersteller, Warenzeichen“ von Ulrich Affolderbach ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27345-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 27. Mai 2021. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste