Betrug bei Ebay-Kleinanzeigen / „Marktcheck“ im SWR Fernsehen (VIDEO)

Abgelegt unter: Gesundheit |


„Marktcheck“ am Dienstag, 9. März 2021, 20:15 bis 21 Uhr, im SWR Fernsehen, in der ARD Mediathek und auf Youtube / Moderation: Hendrike Brenninkmeyer

Viele nutzen Ebay-Kleinanzeigen, um Dinge zu kaufen und zu verkaufen. Jedoch häufen sich die Fälle, in denen Nutzer*innen der Plattform betrogen werden. Die Täter*innen nutzen dafür gefälschte Ausweise und dubiose Konten bei Internetbanken. Selbst die Polizei und Ebay scheinen machtlos zu sein. Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin zeigt, wie die Betrüger*innen vorgehen und wie man sich schützen kann. „Marktcheck“ am Dienstag, 9. März 2021, 20:15 bis 21 Uhr im SWR Fernsehen. Im Anschluss in der ARD Mediathek (http://www.ardmediathek.de/ard/search/marktcheck), online auf SWR.de (http://www.swr.de/marktcheck) und Youtube (http://www.youtube.com/marktcheck).

Weitere Themen der Sendung:

Hackfleisch ohne Fleisch – wie gut ist die vegetarische Variante?

Etliche Verbraucher*innen wollen weniger Fleisch essen, verzichten aber ungern auf Gerichte wie Frikadellen oder Spaghetti Bolognese. Daher boomen in den Supermärkten die fleischlosen Hackvarianten. „Marktcheck“ testet, wie gut die Alternativen schmecken und wie gesund sie sind.

Pflanzen vorziehen – so macht man es richtig!

Noch ist es zu früh, um Pflanzen wie Peperoni und Paprika in den Garten zu setzen. Aber die perfekte Zeit, um die Samenkörner auf der Fensterbank selbst groß zu ziehen. Was braucht man dazu? Und wie behandelt man die Setzlinge richtig?

Corona – Schnelltests und Impfungen für jedermann?

Aus der Coronakrise scheint es nur einen Weg zu geben: testen und impfen. Einfache Schnelltests kann man jetzt in Supermärkten und Drogerien kaufen. Wie einfach und sicher sind sie? Wie viel kosten sie? Außerdem erklärt „Marktcheck“, wer welchen Impfstoff erhält und was hinter den Vorbehalten gegen Astrazeneca steckt.

Marktcheck findet´s raus – wie bleibt die Kohlensäure im Sekt?

Ein vom Vortag übrig gebliebener Sekt schmeckt oft schal. Um das zu vermeiden, soll ein Löffel helfen, den man in den Flaschenhals steckt. Stimmt das? Baden-Württembergs beste Chemielehrerin weiß die Antwort und erklärt, welche Tricks wirklich helfen.

„Marktcheck“

Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin „Marktcheck“. Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter www.SWR.de/marktcheck.

Die Sendung ist nach Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek unter www.ARDMediathek.de/SWR zu sehen sowie auf SWR.de unter www.SWR.de/marktcheck.

Außerdem auf Youtube unter www.youtube.com/marktcheck

Fotos bei www.ARD-foto.de

Informationen, kostenfreie Bilder und weiterführende Links unter http://swr.li/marktcheck-betrug-ebay-kleinanzeigen.

Pressekontakt: Katja Matschinski, 0711 929 11063, katja.matschinski@SWR.d

Pressekontakt:

Katja Matschinski, 0711 929 11063, katja.matschinski@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 8. März 2021. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste