BUGA Erfurt startet durch (FOTO)

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |



 

Die BUGA in Erfurt hat richtig Fahrt aufgenommen: die Testpflicht ist weggefallen und alle Ausstellungen, Hallenschauen und das Wüsten- und Urwaldhauses Danakil sind geöffnet. Auch die Kultur hat nun einen festen Platz auf dem Petersberg und im egapark. Die BUGA klingt, singt, tanzt und beschert den Besuchern ganz besondere Momente.

Beinahe täglich gibt es besondere BUGA-Momente zu erleben. Viele gute Gründe für einen Besuch in Erfurt. Neben 15 noch verbleibenden Themenwochen mit vielen Partnern vor Ort, sind Themenreihen im Programm, die im festen Turnus zu Lesungen, zum Sport oder zu Musik einladen.

Der Petersberg punktet als BUGA-Ausstellungsfläche nicht nur mit besonderen Ausstellungsbeiträgen, sondern einem spektakulären Stadtblick. Den kann man immer donnerstags beim Jazzy Sundowner mit handgemachter Musik und kulinarischen Angeboten als Abschluss eines langen Tages und Auftakt eines wundervollen Abends genießen.

Veränderungen gibt es noch bei den großen Veranstaltungen. Aufgrund der COVID-Pandemie und der damit verbundenen Festlegungen stehen auch auf den großen Veranstaltungsarealen der BUGA nur begrenzt Plätze zur Verfügung. Plätze reservieren kann man auf der BUGA-Internetseite im Bereich Veranstaltungen immer eine Woche vor dem Termin. Eventuelle Restplätze werden am Veranstaltungstag noch vor Ort angeboten.

Pressekontakt:

Christine Karpe
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0361 564-3667
presse@buga2021.de
www.buga2021.de
#BUGA2021

Original-Content von: Bundesgartenschau Erfurt 2021 gGmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 30. Juni 2021. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste