Carpe Diem bei der Myconian Collection – Mykonos im Frühling von seiner lässigen Facette kennenlernen

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Flucht aus der kalten Jahreszeit

Turbulente Weihnachtstage und eisig kalte Winterwochen führen oft zu einem Wintertief, dem Gäste auf Mykonos entkommen können. Eine Reise nach Mykonos im Frühling bei der Myconian Collection läutet den Start ins neue Jahr voller Entspannung ein. Neben den natürlichen regenerierenden Vorteilen von Meeresluft, Salzwasser und wärmender Sonne der Ägäis, heben die Spas in den neun Hotels der Myconian Collection das Wohlbefinden auf die nächste Stufe. Heilbäder, Dampfbäder, exklusive Produkte von ELEMIS und St Barth sowie erfahrene Therapeuten warten. Im Myconian Ambassador in der Platis Gialos Bucht steht beispielsweise ein Thalasso-Spa Center mit einer speziellen Detox und Re-Shape Behandlung, die den Körper nach der Winterzeit entgiftet und außerdem dabei unterstützt, überflüssige Pfunde purzeln zu lassen.

Die Natur als begabtester Architekt

Der Frühling bringt die Flora und Fauna auf Mykonos zum Erwachen. Aus den weißen Häusern der Myconian Collection, den Weiten der Ägäis und einem bunten Blütenparadies entsteht ein wunderschönes Wechselspiel. Ein farbenfroher Teppich aus Kakteen, Christusdorn, römischer Orchidee, Klippenrosen sowie Narzissen legt sich über die kahlen Felsen und Berge der Insel. Inmitten dieses Bildes für die Götter thront das Myconian Avaton – in Felsen gebaut erweckt das Hotel den Anschein, als würde es über dem Elia Beach schweben. Infinity Pool mit Sternenleuchten, kunstvolle Bilder an den Wänden und rote Akzente dominieren in dem Hotel und machen es zu einer außergewöhnlichen Designikone.

Entdeckertour auf Mykonos

Aufgrund der wärmenden Sonnenstrahlen herrscht im Frühling eine angenehme Temperatur-Balance auf der Insel. Es weht eine Brise, der Sirocco, ein warmer Sahara Wind. Gäste können aufatmen und Entdeckertouren starten, die zu heißen Sommertagen deutlich anstrengender wären. Die hügelige Berglandschaft und die goldigen Sandstrände eröffnen atemberaubende Kulissen und laden zu Wanderungen ein. Ein weiteres Highlight für Entdecker und Abenteurer ist die Insel Delos: Das UNESCO Weltkulturerbe gilt als eine der bedeutendsten historischen Stätten und ist einen Besuch wert – ganz besonders für Geschichts- und Kulturinteressierte.

Über die Myconian Collection

Die Myconian Collection ist eine Kollektion aus neun familiengeführten Luxushotels auf Mykonos. Jedes der Hotels besticht mit eigener Persönlichkeit, individuellem Design und Lifestyle sowie unterschiedlichsten Zimmer-, Suiten- und Villenkonzepten. Die Myconian Collection wurde 1979 von George und Eleftheria Daktylides gegründet und wird heute von ihren vier Söhnen Panos, Marcos, Vangelis und Marios geleitet. Das familiengeführte Unternehmen baut auf authentische Gastfreundschaft, hohen luxuriösen Standard und kykladisches Design.

www.myconianvillas.gr

Beitrag von auf 21. Januar 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste