CPH Hotels: Namhafte Neuzugänge in Bad Kissingen, Bayrischzell und Riga

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Erstmals taucht damit im Portfolio der CPH Hotels Lettland auf. Für Geschäftsführerin Sabine Möller ein wichtiger Meilenstein: „Das Haus in Riga ist unser erstes Hotel im Baltikum. Wir hoffen, dass wir mittelfristig die Präsenz in allen drei baltischen Ländern auf- und ausbauen können.“

Die neuen Partnerhotels stärken alle drei Produktlinien, die unter dem CPH Dach vereint sind. Zu den City Partner Hotels gehören das neue Haus in Riga sowie das Hotel Gloria in Prag – ein Drei-Sterne-Garni-Hotel mitten im Zentrum der Goldenen Stadt mit 47 modern eingerichteten Zimmern. Das Gloria ist bereits das vierte Haus in Prag, das sich der CPH-Kooperation angeschlossen hat.

Gestärkt wurde auch die Linie Country Partner Hotels durch die Neuzugänge Alpenrose und Waldhotel Wandlitz. Das Hotel Sonnenhügel schließlich ist neu im Portfolio der Conference Partner Hotels. „Das zeigt, dass sich die Gruppe stabil weiterentwickelt“, so die CPH-Chefin, „das gilt sowohl für die Anzahl der Häuser als auch für die interne Entwicklung.“

Ein echter Tagungsspezialist ist das Hotel Sonnenhügel am grünen Stadtrand von Bad Kissingen. Die großzügige Anlage mit insgesamt 400 Zimmern, zwei Restaurants, Bar, Café und Biergarten (im Sommer) ist auch für größere Veranstaltungen geeignet. Die zehn Tagungs- und Banketträume lassen sich teilweise kombinieren, die größte Kapazität liegt bei rund 650 Personen (parlamentarische Bestuhlung). Ein weiteres Plus ist der perfekte Tagungsservice durch die im Seminar- und Kongressmanagement bestens geschulten Mitarbeiter und den persönlichen Ansprechpartner für jede Veranstaltung.

Das City Partner Hotel Brigita liegt auf halbem Weg zwischen dem Flughafen und der Innenstadt in einem grünen Vorort von Riga. Es besitzt 45 modern eingerichtete Zimmer, vier davon mit Bad, der Rest mit Dusche und WC. Alle Zimmer sind mit Telefon und Satelliten-TV ausgestattet. Neben dem Café Brigita gibt es zwei kleinere Tagungsräume für 60 bzw. 40 Personen mit Internetzugang und Multimediawand.

Ein wunderschönes Haus im bayrischen Landhausstil ist das Hotel Alpenrose in Bayrischzell. Die gemütlich eingerichteten Zimmer besitzen entweder einen Balkon oder haben Zugang zur Sonnenterasse. Das Hotelrestaurant verwöhnt die Gäste mit kulinarischen Spezialitäten, von der internationalen bis zur bayrischen Regionalküche. Den Tag lassen die Hotelgäste dann gemütlich im Zirbenstüberl, einer volkstümlichen Gaststube, ausklingen. Zur Entspannung werden verschiedene Wellness-Anwendungen vom Körperpeeling mit Meersalz bis zur Aroma-Massage angeboten.

Am Rand des Landschaftsschutzgebietes Kehlheide in der Mark Brandenburg liegt das Country Partner Waldhotel Wandlitz, rund 30 km von Berlin entfernt. Die 73 hellen und behaglich eingerichteten Zimmer des zehn Jahre alten Hauses besitzen u. a. extra große Schreibtische, Kabelfernsehen und Telefone mit
Euro-, ISDN- und Faxanschluss. Fisch- und Wildgerichte sind die Spezialitäten des Hotelrestaurants, eine urige Alternative ist die rustikale Bierstube. Insgesamt sechs bestens ausgestattete Veranstaltungsräume bieten das passende Umfeld für Tagungen und festliche Bankette mit maximal 200 Personen.

Beitrag von auf 26. September 2008. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste