Das Erste / “Sehnsucht Segeln” – 10 Folgen der neuen Doku-Reihe ab 20. April 2020, täglich um 16:10 Uhr im Ersten

Abgelegt unter: Freizeit |


Strahlend weiße Segel, türkisblaues Wasser und Palmenstrände –
davon erzählt die 10-teiligen -Doku-Reihe “Sehnsucht Segeln”. Im Mittelpunkt der
Serie stehen zwei imposante 4-Master, Nachbauten traditioneller Großsegler. Bis
zu 170 Urlauber reisen an Bord der stolzen Schiffe, die in jedem Hafen die Stars
sind. Traditionell und trotzdem zeitgemäß legen sie den Hauptteil ihrer
Traumrouten mit Wind – statt Motorkraft – zurück und laufen Inseln an, die die
großen Schiffe nur aus weiter Ferne bewundern können. Die Crew legt selbst Hand
an, anstatt Maschinen zu steuern. Und die Passagiere genießen die Weite der
Ozeane nur wenige Meter über der Wasseroberfläche.

Erste Reiseroute:

In Südostasien steuert Kapitän Rigger sein Schiff durch die traumhafte
thailändischen Andamanensee, mit Abstechern in turbulente Orte Malaysias. Mit an
Bord: Familie Wagner mit dem vierjährigen Florian. Für die Jollenbesitzer aus
Österreich geht mit der Reise ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Papa Günther
ist im Seglerhimmel, als Kapitän Sergey ihm das Steuerrad überlässt. Seine Frau
Barbara und Sohn Florian sind zum ersten Mal so weit weg von zu Hause und können
sich an den exotischen Tieren, Tempeln und Landschaften kaum satt sehen.

Für ein frisch verliebtes Paar aus dem Westerwald hat die Segelkreuzfahrt einen
ganz besonderen Anlass: Weltenbummler Rainer plant eine mehrmonatige Reise auf
einem Segelschiff, seine Freundin Daniela hat noch nie einen Fuß auf ein Boot
gesetzt. Im thailändischen Paradies wollen sie herausfinden, ob sie die Weichen
für eine gemeinsame Zukunft auf dem Wasser stellen können.

Zweite Reiseroute:

Kapitän Vladimir kreuzt mit seinem 4-Master zwischen den britischen
Jungferninseln und den “Inseln unter dem Wind”, den Leeward-Inseln, in der
Karibik. Gleich die ersten Seemeilen sind stürmisch und hohe Wellen erfordern
Standfestigkeit der Passagiere. Doch sie werden kurze Zeit später belohnt. Auf
den Inseln verbringen die “Schönen” und “Reichen” ihre Ferien und in den Häfen
von St. Barth und Antigua liegen Yachten, die das Herz von Segelliebhaber Erik
höherschlagen lassen. Für ihn und seine 19-jährige Tochter Pauline ist der
Urlaub ein kleiner Abschied, bevor die Abiturientin im Sommer das Elternhaus
verlässt.

Joachim und seine Frau Christina sind zum ersten Mal auf Segelkreuzfahrt, und
zum ersten Mal in der Karibik. Der Schlagzeuglehrer aus Norddeutschland ist
fasziniert von den heißen Rhythmen der Trauminseln und der Lebensfreude, die sie
vermitteln. Er ahnt zu Beginn der Reise nicht, dass er schon bald Teil einer
karibischen Musiktruppe sein darf und seinen Mitreisenden die ausgelassenste
Nacht des Urlaubs beschert.

“Sehnsucht Segeln” erzählt sowohl von den Herausforderungen, die der Alltag an
Bord für die Crew mit sich bringt, als auch von der Faszination, die vom Reisen
unter Segeln in paradiesischen Revieren ausgeht.

“Sehnsucht Segeln” ist eine Produktion der Vincent productions GmbH im Auftrag
der ARD unter Federführung des BR für Das Erste. Produzentin ist Sandra
Maischberger. Die Redaktion hat Sonja Kochendörfer (BR). Executive Producer ist
Ingmar Grundmann (BR).

Fotos unter www.br-foto.de

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6694/4538691
OTS: ARD Das Erste

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 5. März 2020. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste