Das Geschenk der Elstern – Eine Weihnachtsgeschichte mit Perry, Knut und Mäuselinchen

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Perry und Knut leben im Stamm einer großen Eiche, mitten in einem großen Wald. Ihre Freundin Mäuselinchen, die im Keller eines Hauses im nahe gelegenen Dorf lebt, besucht die beiden Eichhörnchen so oft wie möglich. Die drei Freunde wollen gemeinsam Weihnachten feiern. Die beiden Eichhörnchen, die in der riesigen alten Eiche wohnen, haben alle Hände voll zu tun, um das Baumhaus für Weihnachten herzurichten. Am schwierigsten ist es ein Geschenk für die kleine Mäusefreundin zu finden. Aber ein aufregender Zwischenfall löst ihr Problem.

Die spannende und lustige Geschichte „Das Geschenk der Elstern“ von Charlotte Kaindl mit Illustrationen von Manon Rivay ist geeignet für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren. Einige der Bilder können ausgemalt werden und werden die Kinder für einige Zeit unterhalten und beschäftigen. Das Buch eignet sich nicht nur für die Weihnachtszeit, da das Finden von Geschenken auch zu anderen Zeiten des Jahres, z.B. zu Geburtstagen von Freunden und Verwandten, ein wenig problematisch sein kann!

„Das Geschenk der Elstern“ von Charlotte Kaindl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-18515-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 12. Januar 2021. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste