Das Hotel Steger-Dellai: Langlauf-Experte: Für Aktivurlauber und Spitzensportler

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Langlaufen vor beeindruckender Bergkulisse (c) Werner Dejori (Hotel Steger-Dellai)
 

80 Kilometer bestens präparierte Loipen laden auf einer Höhenlage zwischen 1.800 und 2.200 Metern zum Langlaufen über die Seiser Alm ein. Das Hotel Steger-Dellai ist professionell auf die Wünsche und Bedürfnisse von Langläufern eingestellt. Jedes Jahr kommen dank optimaler Bedingungen auch internationale Spitzenkader in das beliebte Haus, um in dem Langlauf-Eldorado zu trainieren.

Das Hotel Steger-Dellai ist ein Experte für den Langlauf-Urlaub in dem größten Langlaufskigebiet Europas. Nicht umsonst nützen seit Jahren internationale Spitzensportler das spezialisierte Hotel, um sich auf ihre Wettkämpfe vorzubereiten. Von der Haustür starten die Langläufer hinaus auf 80 Kilometer Loipen auf der Seiser Alm, die im Verbund mit Dolomiti Nordic Ski 1.300 Loipenkilometer bilden. Den Gästen natürliche Erholung bieten, das ist das Ziel des Hotel Steger Dellai. Darum wird auch alles getan, um den Langläufern ihren Sport in der Winternatur so unvergesslich wie nur möglich zu gestalten. Der Langlauf-Guide kennt jeden Meter des Loipennetzes und ist im Hotel der Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Langlaufvergnügen. Vom abschließbaren Skiraum über die professionelle Wachsstation bis hin zum Wäscheservice wird ein umsichtiger Service geboten. In der alpinen Wellnessoase vor dem eindrucksvollen Bergpanorama regenerieren die Wintersportler. Das Küchenteam setzt auf die Frische heimischer Produkte aus der Region. Südtiroler Spezialitäten, mediterrane und internationale Köstlichkeiten verwöhnen die Feinschmecker. Wöchentlich überrascht der Küchenchef mit Themenabenden – vom Tiroler Abend über Antipasti-Buffets bis hin zu verführerischen Dessertbuffets.

Cross Country Days (09.–23.01.22, 13.03.–03.04.22)
Leistungen: 4 oder mehr Übernachtungen in einem großzügigen Zimmer oder einer Suite, alpines Genießer-Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten, Verwöhn-Dinner am Abend mit Wahlmenü und knackigen Salaten und Gemüse vom Buffet, Wellnessbereich mit Ruheraum, Sauna- und Nassbereich, herrliche Panoramaterrasse mit wunderschönem Blick auf den Schlern, Loipenpass für den Aufenthalt, Teilkörpermassage zu 25 Minuten für Vollzahler, professionelle Wachsstation mit Skiwachsbügeleisen, Wachsabziehklinge und Belagbürste, Inklusivleistungen – Preis p. P.: ab 660 Euro

2.358 Zeichen

Beitrag von auf 14. September 2021. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste