Den europäischen Exporten den Weg ebnen: Panaxia Israel gibt den Erhalt der EU-GMP-Zertifizierung bekannt, die für die Herstellung und den europäischen Export von medizinischem Cannabis und fortgeschrittenen Produkten erforderlich ist

Abgelegt unter: Gesundheit |


– Das israelische Unternehmen ist das erste, das sich dem exklusiven Team internationaler Firmen anschließt, die von einer europäischen Agentur mit dem prestigeträchtigen Zertifikat ausgezeichnet wurden, das auch israelischen medizinischen Cannabisanbauern die Türen nach Europa öffnet.

– Panaxia (TASE: PNAX), rechnet damit, im Laufe dieses Jahres mit dem Verkauf seiner Marken in Deutschland, dem größten europäischen Cannabismarkt, sowie in Dänemark zu beginnen.

Dr. Dadi Segal, CEO von Panaxia Global, sagte: “Der Erhalt der EU-GMP-Zertifizierung ist ein entscheidender Moment für uns und für die medizinische Cannabisindustrie in Israel im Allgemeinen. Wir sind stolz darauf, das erste und einzige Unternehmen für medizinischen Cannabis in Israel zu sein, das eine umfassende EU-GMP-Zertifizierung von einer europäischen Agentur hat, was den kommerziellen Export von Rohstoffen sowie von Ölen und weiteren Produkten nach Europa ermöglicht. Es ist eine Zertifizierung mit enormer strategischer Bedeutung, die Panaxia und den Staat Israel einen weiteren Schritt nach vorne hin zum Export von medizinischem Cannabis bringt. Die EU-GMP-Zertifizierung ermöglicht es uns, den Abschluss des Prozesses für die behördliche Registrierung von Panaxia-Produkten und -Marken in Deutschland, Dänemark und anderen Zielländern in der Europäischen Union zu beschleunigen und bringt uns der Kommerzialisierung und dem Vertrieb gemeinsam mit unseren strategischen Partnern, die in diesen Märkten führend sind, Neuraxpharm in Deutschland und STENOCARE in Dänemark, näher als je zuvor. Darüber hinaus macht die Zertifizierung Panaxia heute für israelische Cannabisanbauer, die ihre Cannabismarken exportieren wollen, zum einzigen Tor nach Europa.”

Das Pharma Unternehmen Panaxia Labs Israel Ltd. (https://panaxia.co.il/) (“Panaxia Israel”) (TASE: PNAX), Israels größter Hersteller von medizinischen Cannabisprodukten, gab heute bekannt, dass er die offizielle EU-GMP-Zertifizierung erhalten hat. Diese Zertifizierung ist für die Herstellung, den Export und die Vermarktung von Arzneimitteln innerhalb der Europäischen Union (EU) erforderlich und gilt für medizinische Cannabisprodukte, die in der EU als verschreibungspflichtige pharmazeutische Produkte definiert sind. Panaxia ist das erste und einzige Unternehmen für medizinischen Cannabis in Israel, das von einer europäischen Gesundheitsbehörde eine EU-GMP-Zertifizierung erhalten hat, die die kommerzielle Herstellung, den Export und den Verkauf einer Vielzahl von Ölen und medizinischen Cannabisextrakten ermöglicht. Damit reiht sich Panaxia in die Spitzengruppe einiger weniger ausgewählter internationaler medizinischer Cannabisunternehmen ein, die mit dieser prestigeträchtigen Zertifizierung ausgezeichnet wurden.

Der Erhalt der Zertifizierung ermöglicht Panaxia den nächsten Schritt, der für den Export und Verkauf in Europa notwendig ist – den Abschluss des behördlichen Registrierungsverfahrens für seine medizinischen Cannabisöle und -marken in Deutschland, dem größten und am schnellsten wachsenden Markt für medizinischen Cannabis in Europa, sowie in Dänemark, dem am strengsten regulierten Markt in Europa und anderen Zielländern innerhalb der EU. Panaxia, das sich in diesen Ländern mitten im Registrierungsprozess befindet, hat diese Marktzulassungen bereits erhalten, und die ersten Verkäufe der Produkte werden im Laufe dieses Jahres erwartet. Dies wird über seine strategischen Partner und vorbehaltlich des Erhalts einer Ausfuhrgenehmigung vom israelischen Gesundheitsministerium erfolgen.

Darüber hinaus öffnet die Zertifizierung den israelischen medizinischen Cannabisanbauern die Türen zu Europa, da Panaxia derzeit der einzige Hersteller ist, der zertifiziert ist, seine Cannabismarken für sie herzustellen. Zu diesem Zweck müssen sie von Panaxia zertifiziert sein, und ihre Produkte müssen in der Anlage von Panaxia hergestellt werden, die das EU-GMP-Zertifikat erhalten hat.

Die Vermarktung und der Verkauf der Premium-Produkte von Panaxia unter der Marke Panaxia in Deutschland erfolgt über eine exklusive Marketing- und Vertriebsvereinbarung mit dem deutschen Pharmaunternehmen Neuraxpharm, dem größten Hersteller von Produkten für das zentrale Nervensystem (ZNS) in Europa. Als Teil der Partnerschaft wird Neuraxpharm im Rahmen seines umfangreichen Produktportfolios für das Branding, die Wirkung und die Vermarktung der Produkte bei Ärzten und allen in Deutschland dafür zugelassenen Apotheken verantwortlich sein. Das Abkommen enthält eine gegenseitige Option, eine Ausweitung der Zusammenarbeit auf andere EU-Länder zu erwägen.

In Dänemark werden Marketing und Verkauf im Rahmen einer strategischen Vertriebsvereinbarung mit STENOCARE, dem größten Vertreiber von medizinischen Cannabisprodukten in Dänemark, der sich auf den Vertrieb von medizinischem Cannabis an etwa 70 % des dänischen Marktes spezialisiert hat, durchgeführt. STENOCARE wird die medizinischen Cannabisprodukte von Panaxia an Ärzte und zugelassene Apotheken in Dänemark vermarkten.

Bis heute hat Panaxia seine Partner in Israel zugelassen und zertifiziert: Seach, Better, Together, Canndoc und IMC zum Anbau von Rohstoffen nach europäischem Standard und somit mit dem Erhalt der europäischen Zertifizierung durch Panaxia können Produkte, die aus Rohstoffen hergestellt wurden, die auf einer der oben genannten Farmen angebaut und in der Anlage von Panaxia produziert wurden, exportiert werden, sofern die Ausfuhrregulierung durch das israelische Gesundheitsministerium abgeschlossen ist. Bis heute verfügt Panaxia durch die Zusammenarbeit mit Seach über eine Rohstoffmenge, die den europäischen Vorschriften entspricht und für die Produktion von Ölen unter EU-GMP für die ersten Verkaufsmonate in Deutschland ausreicht.

Über Panaxia Labs Israel

Panaxia Labs Israel, Ltd. ist derzeit der größte israelische Hersteller und Heimlieferant von medizinischen Cannabisprodukten und der erste, der vom israelischen Gesundheitsministerium die Genehmigung für die Herstellung von medizinischen Arzneimitteln auf Cannabisbasis (gemäß der IMC-GMP-Richtlinie) und den europäischen Herstellungsstandard EU-GMP erhalten hat, der für die Herstellung und den kommerziellen Export von medizinischem Cannabis und medizinischen Cannabisprodukten nach Europa erforderlich ist. Panaxia ist für die Herstellung und den Vertrieb von medizinischen Cannabisprodukten in Israel zugelassen. Das Unternehmen stellt über 30 Arzneimittel auf Hanfbasis her und verfügt über ein breites Fundament an klinischer Erfahrung mit Zehntausenden von Patienten.

Panaxia gehört zur Segal Pharma Group, die sich im Besitz der Familie Segal befindet und vor mehr als vierzig Jahren gegründet wurde. Das Unternehmen stellt über 600 verschiedene pharmazeutische Produkte her, die in mehr als 40 Ländern weltweit vertrieben werden. Panaxia Labs Israel ist eine Tochtergesellschaft der Panaxia Pharmaceutical Industries, die von Dr. Dadi Segal, Dr. Eran Goldberg und Adv. Assi Rotbart als Cannabis-Abteilung der Segal Pharma Group mitgegründet wurde. Eine Schwestergesellschaft, Panaxia US, stellt in Nordamerika über 60 hanfbasierte Arzneimittel her, darunter sublinguale Tabletten, Pastillen, Öle und Inhalatoren, die zur Behandlung von Erkrankungen wie PTSD, Krebs, chronischen Schmerzen, Epilepsie, Anorexie, Verbrennungen und vielen anderen Erkrankungen bestimmt sind. Die Panaxia Group beschäftigt mehr als 150 Mitarbeiter und alle klinischen Studien werden von ihren Mitgliedern durchgeführt.

Die Segal Pharma Group besitzt darüber hinaus Luminera Derm, einen Hersteller von injizierbaren dermalen Füllstoffen, und Tree of Life Pharma, einen Hersteller von rezeptfreien Arzneimitteln. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Panaxia unter: https://panaxia.co.il/

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/822703/Panaxia_Pharmaceutical_Logo.jpg

Weitere Informationen finden Sie unter :

Noa Leviel Lnoa@ibh.co.il 972-50-869-1843

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/134820/4621570 OTS: Panaxia Pharmaceutical Industries

Original-Content von: Panaxia Pharmaceutical Industries, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 12. Juni 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste