Der Mahlstrom – Teil 1 der Abenteuer von Freya Warmherz

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Seit ihrer Kindheit hatte Freya den Traum, zur See zu fahren. Als sie volljährig wird kann sie nicht schnell genug auf einem Schiff anheuern. Wie erwartet gewöhnt sie sich schnell an den harten Alltag an Bord und führt ein Leben auf ihrem geliebten Meer. Das Handelsschiff Soleil Royal wird zu ihrem neuen Zuhause. Doch dann werden Freya und die Schiffscrew von einem Seeungeheuer durch Raum und Zeit katapultiert. Wird es der jungen Frau gemeinsam mit der Besatzung der Soleil Royal gelingen, dem Ungeheuer zu entkommen und so ihr Überleben zu sichern?

Der Autor Martin Heckt wurde 1976 in Bochum geboren. Dort begann er auch eine Ausbildung im Polizeidienst. Zudem engagiert er sich ehrenamtlich und war in diesem Zusammenhang bereits in der Sterbebegleitung, in Altenheimen und Krankenhäusern tätig. Einen Ausgleich findet er zudem neben dem Schreiben in der Musik, denn das Schlagzeugspielen gehört zu seinen größten Hobbys.

„Der Mahlstrom“ von Martin Heckt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-06541-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 11. Dezember 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste