Die Eigenschaften von Kollagen, die “Unterstützung” unserer Haut

Abgelegt unter: Gesundheit |


Heute, vor allem in der Kosmetik, hört man oft von Kollagen reden als eine nützliche Substanz, um die Haut jung zu halten und Falten zu bekämpfen.
Im Handel kann man in der Tat Cremen oder Nahrungsergänzungsmittel auf Grundlage von Kollagen finden, die diese Zutat nutzen in Synergie mit anderen Stoffen wie Hyaluronsäure oder einige Vitamine.

Aber was genau ist Kollagen? Und welche Beziehung besteht zwischen Kollagen und Hautalterung?
Kollagen ist ein Protein, und unter allen Proteinen ist es das, was im menschlichen Körper am meisten vorhanden ist.
Diese Substanz spielt also eine entscheidende Rolle für die Haut, Knorpel, Knochen, Sehnen, Membrane und Blutgefäße.
Jetzt wo wir verstanden haben, was Kollagen ist, versuchen wir zu verstehen, wie es mit dem Alterungsprozess in Verbindung steht.

Kollagen und die Alterung der Haut

Die Alterung unserer Haut hängt hauptsächlich von verschiedenen Faktoren ab, äußeren und inneren.
Mit anderen Worten können wir sie definieren als eine progressive Verschlechterung der Fähigkeit unseres Körpers, auf äußere Veränderungen zu reagieren.

Die beiden wichtigsten inneren Faktoren, die das Altern bestimmen, sind:
• das Alter;
• Vererbung/genetische Faktoren.

Im Laufe der Zeit erlebt in der Tat die Struktur der Faserproteine (Kollagen und Elastin), die die Dermis zusammensetzen, eine Verschlechterung.

Darüber hinaus reduzieren die Zellen, die sich mit der Herstellung dieser Proteine befassen, Jahr für Jahr ihrer Effizienz, und erzeugen kleinere Zellen mit Kollagen.
Die erste Folge dieses Prozesses ist eine Dermis, die allmählich dünner wird, und ein progressives Nachlassen der Stützstruktur, auf der unsere Haut aufliegt.
Die offensichtlichsten Folgen dieser “Veränderung” sind das Auftreten von nachlassendem Gewebe und der ersten Falten im Gesicht.
Es gibt auch äußere Faktoren, die diesen degenerativen Prozess “beschleunigen” können, durch Förderung der Bildung von freien Radikalen:
• Rauchen;
• Sonnenstrahlung;
• Smog;
• Alkoholmissbrauch;
• eine unausgewogene Ernährung.

Vorbeugung und Schutz, die zwei Regeln, um die Anzeichen des Alterns zu verlangsamen

Der Alterungsprozess der Haut ist, wie wir gesehen haben, physiologisch und unvermeidlich.
Dennoch kann man einige Strategien befolgen, um dieses Phänomen zu verlangsamen, oder zumindest, um zu vermeiden, es zu beschleunigen.
Eine ausgewogene Ernährung und ein gesunder Lebensstil (also ohne Rauchen, Alkoholmissbrauch etc.) sind zwei Grundvoraussetzungen für das allgemeine Wohlbefinden, auch nützlich bei der Unterstützung unseres Körpers, um sich vor der vorzeitigen Alterung zu “verteidigen”.

Eine gute Anti-Falten-Strategie, die auch der Entspannung der Haut entgegenwirkt, muss im Wesentlichen auf der Prävention basieren.
Es ist daher gut, täglich die Haut mit speziellen Kosmetika zu pflegen, vor allem in den am stärksten strapazierten Bereichen wie das Gesicht und die Hände.
Öle, Gele oder Cremen mit weichmachenden Stoffen und Vitaminen können die Hautfeuchtigkeit fördern und dazu beitragen, ihre Festigkeit aufrechtzuerhalten.

Eine weitere Hilfe kann kommen von der Einnahme von speziellen Nahrungsergänzungsmitteln, die nützliche Nährstoffe enthalten, um der Wirkung der freien Radikalen entgegenzuwirken und das Wohlbefinden der Haut zu fördern.
Unter den am meisten verwendeten Substanzen von dieser Art in Nahrungsergänzungsmitteln erinnern wir an:
• Vitamin C, das zur Bildung von Kollagen beiträgt und nützlich ist für die normale Funktion von Haut, Knorpel und Knochen;
• die Vitamine A, B2, B3 und Biotin, die zur Aufrechterhaltung der normalen Haut beitragen können;
• Mineralstoffe, wie Zink, Mangan, Kupfer und Selen, die in Synergie mit Vitamin E und B2 die Zellen vor oxidativem Stress schützen.

www.drgiorgini.de

Beitrag von auf 31. Juli 2015. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste