Die große roadsurfer Campervan-Rallye / 50 bunte Campervans ziehen im Frühling in den Süden

Abgelegt unter: Freizeit |


Freiheit und Roadtrip-Feeling pur gibt es mit roadsurfer bei der
großen Campervan-Rallye 2020. Zwischen dem 4. und 23. Mai 2020 haben 50
glückliche #Vanlife-Fans die Möglichkeit, eine Woche lang in einem VW T6
California Ocean gen Süden zu cruisen – immer der Sonne entgegen. Als Startpunkt
der Reise stehen die 13 roadsurfer-Standorte in Deutschland zur freien Auswahl.
Ziel der siebentägigen Rallye sind die neuen roadsurfer-Standorte in Frankreich
und Spanien. Ob ein romantischer Roadtrip nach Paris oder eine wilde Tour nach
Madrid, ob zusammen im Camper-Korso oder bei einem gemütlichen Solo-Roadtrip –
Art und Ziel der Reise können ganz individuell bestimmt werden. Für noch mehr
Spaß unterwegs gibt es ein paar kleine Aufgaben zu erfüllen: Landschaftsfotos,
ein Reisetagebuch oder ein Selfie aus dem Campervan – der Kreativität sind bei
der roadsurfer Rallye keine Grenzen gesetzt.

Anmeldung für die roadsurfer Campervan-Rallye

Jeder, der Lust auf einen Roadtrip hat, kann sich unter
www.roadsurfer.com/de/roadsurfer-campervan-rallye anmelden und mit ein bisschen
Glück an der Rallye teilnehmen. Für nur fünf Euro pro Nacht, statt der regulären
95 Euro, steht dafür ein voll ausgestatteter VW T6 California Ocean mit 150 PS
und Schlafplätzen für vier Personen zur Verfügung. Jede/r Fahrer/in kann
außerdem bis zu drei Personen mit auf die Reise nehmen. Mit dem elektrischen
Aufstelldach, der Küchenzeile und der Außendusche ist die Surfer Suite bestens
gerüstet für die einwöchige Rallye. Zur Zielauswahl stehen in Spanien Barcelona,
Madrid und Málaga sowie in Frankreich Aix-Marseille, Paris, Bordeaux und Lyon.
Der Roadtrip ist eine One-Way-Fahrt und die Rückreise muss eigenständig
organisiert werden.

#roadsurfing für alle!

Susanne Dickhardt, geschäftsführende Gesellschafterin von roadsurfer: “Den
Roadtrip-Traum leben, das wünschen sich auch viele junge Leute, zum Beispiel
Studenten, die in ihrer Reiseplanung besonders flexibel und spontan sein wollen.
Mit der roadsurfer Rallye wollen wir diese neue Zielgruppe ansprechen und eine
besonders günstige Möglichkeit anbieten, das Vanlife-Gefühl eine ganze Woche
lang voll auszukosten.”

Auch alle anderen Vanlife-Fans können sich freuen: roadsurfer bietet ab April
2020 an den neuen Standorten regulär die Möglichkeit, einen Camper zu mieten.
Insgesamt acht verschiedene Campervan-Modelle stehen in Deutschland, Frankreich,
Spanien und Portugal für unvergessliche Roadtrips bereit.

Mit insgesamt 22 Standorten ist roadsurfer die größte Campervan-Vermietung in
Europa und erfüllt als Lifestyle-Reisemarke im stetig wachsenden Camping-Markt
Urlaubern den Traum vom individuellen und flexiblen Reisen. Von der bequemen
Online-Buchung bis zur individuellen Fahrzeugeinweisung vor der Tour stehen bei
roadsurfer persönlicher Service und kompetente Kundenbetreung an erster Stelle.
Das zeigen auch die zahlreichen Fünf-Sterne-Bewertungen bei Google.

Weitere Infos unter https://roadsurfer.com und unter
https://roadsurfer.com/de/roadsurfer-camper-rallye

Pressekontakt:

ELEMENT C
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 720 137 – 15
t.ramerth@elementc.de
https://elementc.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/141481/4524733
OTS: roadsurfer GmbH

Original-Content von: roadsurfer GmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 19. Februar 2020. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste