Essence SmartCare bringt Lösung für Remote- Pflegeüberwachung VitalOn auf den Markt

Abgelegt unter: Gesundheit |


Führender Anbieter von Homecare-Lösungen erweitert sein Angebot für die Seniorenpflege um eine Plattform für die Gesundheitsüberwachung

Essence SmartCare (https://www.essencesmartcare.com/), ein führender Anbieter von IoT-basierten Remote-Pflegelösungen, kündigte heute die Einführung vonVitalOn an. Dabei handelt es sich um eine umfassende Plattform für die Remote-Überwachung von Pflegebedürftigen (RPM), für aktive Senioren und ältere Menschen mit chronischen Krankheiten.

VitalOn ist ein neues Konzept auf dem Pflegemarkt. Die Lösung kombiniert Telepflege, Gesundheits- und RPM-Funktionen in einer einzigen, verbundenen Plattform. Das System ist ständig aktiv und bietet somit eine dauerhafte Überwachung von Senioren und Menschen mit chronischen Krankheiten zuhause und unterwegs. Das System sammelt und analysiert laufend Daten über mehrere Gesundheits- und Überwachungsgeräte, um eine proaktive, voraussehende und vorbeugende Pflege zu gewährleisten.

VitalOn wird über ein Gateway mit mehreren Verbindungsoptionen installiert und ist mit einer breiten Palette an medizinischen Bluetooth-Niedrigenergiegeräten (BLE) kompatibel. Die Plattform überwacht ständig Gesundheitsparameter und Vitalzeichen und erkennt dadurch abnormale Aktivitäten und benachrichtigt Benutzer, Pflegepersonen oder Ärzte über den Zustand des Patienten. Durch die Überwachung altersbezogener Probleme und chronischer Krankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck und Herzinsuffizienz optimiert das System die Benutzererfahrung. Patienten müssen sich nicht mehr auf Smartphone- oder Tablet-Apps verlassen.

„Je älter Menschen werden, desto komplexer werden die medizinischen Anforderungen. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen dem Sicherheitsbedürfnis und der gewünschten Unabhängigkeit ist unerlässlich“, ist Dr. Haim Amir, CEO und Gründer von Essence Group, überzeugt. „VitalOn bietet einen Ausweg aus diesem Dilemma, indem eine Lösung angeboten wird, mit der Senioren ihren Gesundheitszustand überwachen können und zuhause und auch unterwegs eine direkte Verbindung zu Pflegepersonen besteht. Sie können ein sicheres, aktives und unabhängiges Leben führen, unabhängig davon, ob nur minimale medizinische Pflege oder eine regelmäßige oder intensive Behandlung chronischer Krankheiten notwendig ist.“

Essence Smart arbeitet mit mehreren Herstellern von medizinischen Geräten zusammen, um eine integrierte und skalierbare Reihe an Überwachungsgeräten anbieten zu können. Bei Einführung umfasst diese Reihe ein Pulsoxymeter, eine Waage, eine Blutdrucküberwachungsfunktion, ein Thermometer, ein Blutzucker-Messgerät und tragbare Geräte zur Überwachung von Aktivitäts- und Schlafrhythmen. Alle Geräte werden automatisch mit dem VitalOn-Gateway gekoppelt und verfügen über eine FDA-Freigabe und das CE-Symbol. Sobald die Geräte verbunden sind, übertragen sie laufend Daten in Echtzeit an ein Ärzte-Dashboard, damit das Pflegepersonal stets aktuelle Informationen zum Zustand des Pflegebedürftigen hat, wodurch ein zeitnaher Eingriff bei Problemen sowie bessere Ergebnisse bei der Patientenpflege ermöglicht werden. Erweiterte APIs erlauben eine nahtlose Integration mit den größten Plattformen für die Gesundheitsüberwachung.

„Wir leben in einer Welt, in der mindestens 80% der Senioren an zumindest einer chronischen Erkrankung leiden (https://www.ncoa.org/article/get-the-facts-on-healthy-aging), die eine dauerhafte Überwachung notwendig macht. VitalOnbietet eine hervorragende Vernetzung und eine nahtlose Lösung für die Überwachung der Gesundheit und des Wohlbefindens von Senioren, ohne den Alltag zu sehr zu beeinflussen,“ erklärt Barak Katz, General Manager von Essence SmartCare. „Die Lösung steht im Einklang mit dem Bemühen unseres Unternehmens Sicherheit durch Innovation (https://www.essence-grp.com/press-releases/essence-group-announces-peace-of-mind-strategy-as-top-objective-of-all-future-iot-products-and-services/) zu bieten, indem leicht zugängliche und einfach anzuwendende Technologien eine wesentliche Verbesserung der Lebensqualität bringen.“

In Zusammenarbeit mit Anbietern von Telehealth-Systemen implementiert Essence SmartCare seine Lösung in Krankenhausumgebungen und Altenwohnheimen in den USA, Europa und Australien.

Über Essence SmartCare

Essence SmartCare ist Teil der Essence Group. Das Unternehmen entwickelt marktführende Gesundheits- und Pflegeplattformen für Anbieter von Gesundheits- und Pflegediensten für eine smarte, vorbeugende Pflege samt Notfallfunktionen, damit Senioren ein unabhängiges Leben führen können ohne dabei die Sicherheit außer Acht zu lassen. In Zusammenarbeit mit Essence SmartCare etablieren sich Unternehmen als zukunftsorientierte, fortschrittliche Partner in Bezug auf die Gesundheitsbedürfnisse von älteren und schutzbedürftigen Personen, damit diese auch weiterhin in Sicherheit und unabhängig leben können. www.essencesmartcare.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1519985/Essence_SmartCare_VitalOn.jpg

Pressekontakt:

Finn Partners für Essence Group
Danny Sudwarts
Danny.sudwarts@finnpartners.com
+1-469-297-2515

Original-Content von: Essence SmartCare, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 27. Mai 2021. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste