Europa – Tragödie eines Mondes – Spannender Roman über eine Expedition der besonderen Art

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Oberhalb der bewohnbaren Hemisphäre von Maborien befindet sich ein Schleier, der von den Bewohnern auch “das Oben” bezeichnet wird. Doch was verbirgt sich dahinter? Das fragt sich nicht nur die Wissenschaftlerin Zeru, die sich mit einigen mutigen Kollegen, mittels eines Aufstiegsschiffs, aufmacht, um von den dort vermuteten Intelligenzen Hilfe zu erwarten. Maborien ist nämlich in Gefahr: Eine Eisbarriere breitet sich nach einer schrecklichen Befallskatastrophe unaufhaltsam aus. Zeru und Professor Bereu hatten seltsame Signale von dem Oben empfangen. Deswegen ist Zeru fest von der Existenz der Intelligenzen überzeugt. Aber nachdem sie das Oben endlich nach dem aufzehrenden und gefährlichen Aufstieg erreichen, muss Zeru erkennen, dass ihr Wissen über ihre Welt völlig falsch war.

Leben kann in den unwirtlichsten Orten entstehen. Uwe Roth kam die Idee zu seinem neuen Roman “Europa – Tragödie eines Mondes” , als er durch wissenschaftliche Sendungen lernte, dass Wissenschaftler vermuten, dass es unter dem massiven Eispanzer, der den Jupitermond Europa umgibt, einen gigantischen Ozean geben könnte. Vom ersten Gedanken aus entstand eine interessante Geschichte, welche die Leser in den Bann ziehen wird. Der Roman regt allerdings auch zum Nachdenken an, denn es gibt zwischen den Problemen der Maborier und denen der Menschen auf dem Planeten Erde einige Gemeinsamkeiten.

“Europa – Tragödie eines Mondes” von Uwe Roth ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-04964-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags” und Publikations”Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self”Publishing”Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch” und Leser”Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 23. Juni 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste