Europas beliebteste Pferdeshow kehrt zurück (FOTO)

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |



 

Erfolgsshow CAVALLUNA – “Legende der Wüste” wird ab April 2021 fortgesetzt

Im März dieses Jahres musste der Veranstalter des beliebten Showformats CAVALLUNA, die Apassionata World GmbH, seine erfolgreiche Tour “Legende der Wüste” aufgrund der Corona-Pandemie (Covid-19) vorerst abbrechen. Für alle Künstler, Mitarbeiter und Besucher folgten daraufhin Monate der Ungewissheit. Nun hat das Unternehmen folgenden Entschluss gefasst:

“Es ist nach wie vor eine sehr schwierige sowie intensive Zeit für die Branche und unsere Tourneeshow. Die aktuellen regierungsseitigen Entscheidungen zeigen, dass Veranstaltungen unserer Größenordnung auch noch in einigen Monaten in den meisten Städten Europas nicht stattfinden werden dürfen. Aufgrund dessen haben wir gemeinsam die einzig logische und folgerichtige Entscheidung getroffen: Alle seit März 2020 abgesagten Showtermine werden auf das Jahr 2021 verlegt! Wir freuen uns sehr, dass wir es gemeinsam mit unseren Partnern geschafft haben, neue Termine zu finden undunsere Fans und Besucher die Show CAVALLUNA – “Legende der Wüste” im nächsten Jahr wieder live erleben können! Zwar müssen wir uns alle bis dahin noch ein wenig in Geduld üben, doch das gesamte Team fiebert dem erneuten Startschuss schon freudig entgegen!”, sagt Geschäftsführer Johannes Mock-O’Hara dazu.

Ab April 2021 wird somit der Tourbetrieb der einzigartigen Pferdeshow wieder aufgenommen und alle in Deutschland entfallenen Showtermine von “Legende der Wüste” sukzessive nachgeholt. Bereits erworbene Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit und werden sitzplatzgenau auf die Verlegungstermine übertragen. Der eigentlich für Ende Oktober 2020 geplante Auftakt der neuen Tournee CAVALLUNA – “Geheimnis der Ewigkeit” wird aufgrund des Beschlusses von Bund und Ländern vom 17. Juni 2020 auf Herbst 2021 verschoben. Die aus dem Verbot von Großveranstaltungen bis einschließlich 31. Oktober 2020 resultierenden Unsicherheiten lassen leider keine andere Konsequenz zu, da hiervon sowohl die Planung der Produktion der neuen Show als auch erneut eine Vielzahl von Ticketkäufern betroffen sind.

Das Unternehmen ist trotzdem froh, einen gangbaren Weg zur Erhaltung seiner Shows gefunden zu haben und setzt nun alles daran, die betroffenen Kunden schnellstmöglich über die neuen Termine zu informieren. Das CAVALLUNA-Team hofft, dass die Fans und Besucher den nun beschrittenen Weg mitgehen und somit die Show, ihre Künstler und auch die Pferde weiterhin unterstützen. So wartet das gesamte Team nun nur noch auf den einen Moment, in welchem sich die Arenen wieder öffnen und die Zuschauer mit einmaligen Shows begeistert werden können.

Alle Tourdaten und weitere Informationen unter http://www.cavalluna.com/ .

Pressekontakt:

Denise Graf | PR Manager
Selina Nickel | PR Manager

Apassionata World GmbH
Kantstr. 24 l 10623 Berlin | Germany

fon: +49 (0) 30 22 50 09-408
mobil: + 49 (0) 173 628 18 79
fax: +49 (0) 30 22 50 09-444

presse@apassionata.com http://www.cavalluna.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/55914/4631668
OTS: CAVALLUNA

Original-Content von: CAVALLUNA, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 23. Juni 2020. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste