Für Körper, Geist und Seele: Digital Ratgeber stellt digitale Gesundheitshelfer vor / Sonderausgabe mit den besten Apps für ein gesundes Leben / Geschenketipps wie Smartwatches im Test (FOTO)

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |



 

Allein im ersten Quartal 2020 wurden 2 Mio. Gesundheitsapps in Deutschland heruntergeladen – in Zeiten von Corona sind sie nachgefragt wie nie. Das Angebot an digitalen Helfern, die uns dabei unterstützen sollen, gesund zu leben, ist groß. Die Bandbreite reicht von Apps für mehr Ruhe und Gelassenheit über tragbare Minicomputer für ein sportlicheres Leben bis zu medizinischen Messgeräten für Menschen mit Bluthochdruck oder Diabetes. Doch wie behält man den Überblick und findet die für die jeweiligen Bedürfnisse am besten geeignete App? Hier gibt der Digital Ratgeber mit der medizinischen Kompetenz seiner Redaktion Tipps und Hilfestellungen. Die neue Medienmarke des Wort & Bild Verlags setzt sich umfassend mit dem Thema E-Health auseinander. Mit dem Claim „Verstehen. Vertrauen. Verwenden.“ informiert sie seriös, fundiert und verständlich über Chancen und Risiken der Digitalisierung im Gesundheitswesen und in der Medizin.

Als kostenloses E-Paper stellt die Sonderausgabe des Digital Ratgebers (https://www.digital-ratgeber.de/e-paper/) Gesundheitsapps und smarte Helfer wie Wearables, Messgeräte und Waagen vor – für alle, die sich selbst etwas Gutes tun oder ihre Liebsten zum Fest beschenken möchten.

„Digitale Helfer können unser Leben erleichtern und gesünder machen“ , so Dr. Nina Buschek, Chefredakteurin des Digital Ratgeber. „Mich begeistert, dass die Digitalisierung neue Wege in der Medizin und Gesundheitsversorgung eröffnet und damit auch neue Möglichkeiten für viele Zielgruppen entstehen: gute Ideen kommen auf direktem Weg zu den Patient:innen. Ein anschauliches Beispiel dafür ist eine 91-jährige Dame, die sich Informationen rund um Videosprechstunden von uns gewünscht hat, da sie nicht mehr gut zu Fuß ist.“

Digitale Helfer zum Fest: für mehr Gesundheit und Gelassenheit

In einem herausfordernden Jahr wie diesem ist es umso wichtiger, auf sich selbst und die eigene Gesundheit zu achten und Stress bestmöglich abzubauen. Welche Apps für Meditation und Achtsamkeit besonders empfehlenswert sind, verrät die Sonderausgabe des Digital Ratgebers in einem Spezial mit Testübersicht. Das Beste: Seit Oktober 2020 übernehmen Krankenversicherungen erstmals die Kosten für Apps auf Rezept . Wer Informationen rund um Smartwatches, smarte Waagen oder digitale Blutdruck- und Blutzuckermessgeräte sucht – sei es für sich selbst oder als Geschenk -, wird ebenfalls fündig: In ausführlichen Tests vergleicht die Redaktion die populärsten Produkte und gibt Tipps für den Kauf.

Die neue Ausgabe des Digital Ratgeber steht als E-Paper zum kostenlosen Download auf http://www.digital-ratgeber.de/e-paper zur Verfügung.

Pressekontakt:

Gudrun Kreutner, Leitung Unternehmenskommunikation
Dr. Judith Pöverlein, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 089/ 744 33-343
E-Mail: mailto:presse@wortundbildverlag.de
http://www.wortundbildverlag.de
facebook.com/wortundbildverlag

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/52139/4778612
OTS: Wort & Bild Verlag – Verlagsmeldungen

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Verlagsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 1. Dezember 2020. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste