Glücklichsein bedeutet Unglücklichsein meistern/Videobeitrag

Abgelegt unter: Literatur |


Glücklichsein bedeutet Unglücklichsein meistern!

Erfahre mehr dazu in folgendem Video: https://www.youtube.com/watch?v=a5b7G-VeMBo

Bist du wirklich glücklich?

Viele Menschen werden bei dieser Frage erst einmal lange nachdenken, bevor sie eine Antwort geben, obwohl die Frage so einfach ist.

Warum fällt dir die Antwort so schwer? Willst du wirklich glücklich sein? Das heißt auch zu lernen, mit Unglück und harten Zeiten umzugehen? Dann musst du bestimmte Werte in dir installieren.

Wie kannst du auf Dauer glücklich sein, auch wenn der Partner dich verlässt und du alleine bist? Auch wenn du eine schwere Phase voller Leid durchlebst? Auch wenn du alles verloren hast und alles schiefgeht? Auch wenn du schwer krank bist? Auch wenn das Schicksal meint, dich prüfen zu wollen?

Wer denkt, Glücklichsein würde bedeuten, immer nur alles Schöne und Gute zu haben und zu erleben, der weiß nicht, was glücklich sein ist, denn Glücklichsein bedeutet Unglücklichsein meistern. Glück umfasst immer das Unglück, sonst wäre das Glück nicht erkennbar, nicht messbar.

Wahres Glücklichsein

Viele Menschen wollen gar nicht glücklich sein. Sie wollen nur Spaß und Genuss haben und verwechseln das mit Glücklichsein.

Das tiefere Glück, mein Lebensglück, das kann ich nicht einfach so herstellen. Genauso wenig kannst du dich vom Unglück befreien. Sie gehören beide zusammen und zum wahren Glücklichsein dazu.

Wahres Glücklichsein ist daher keine Glücksache. Glücklichsein ist „glücklich sein wollen“ und das bedeutet, eine Entscheidung zu treffen und diese Entscheidung heißt:

„ICH WILL GLÜCKLICHSEIN“

Glücklichsein muss erkämpft werden

Diese feste und entschlossene Entscheidung ist der Beginn der Arbeit am Glück. Ab diesem Zeitpunkt fragt man sich erst: Was ist Glück überhaupt? Denn das Glück kommt nicht von allein.

Um glücklich zu sein, musst du selbst aktiv werden. Glücklichsein muss erkämpft und erarbeitet werden.

Das bedeutet, was du denkst und was du an Werten in dir aufgenommen hast, entscheidet darüber, ob du glücklich bist oder nicht. Denkst du negativ und glaubst, dass du immer Unglück hast und dass du nicht geliebt wirst, dann wirst du auch zwangsweise eher unglücklich als Glücklichsein. Du wirst häufiger solche unglücklichen Momente erleben, die deinem negativen Selbstbild entsprechen.

Möchtest du endlich glücklich sein? Kannst du in dieser Gesellschaft, die vom Konsum und vom Unglück anderer Leute profitiert, überhaupt glücklich werden? Kannst du dich erfolgreich von den unglücklichen Menschen abgrenzen, die von Habgier, Neid und Konsum-Sucht zerfressen sind, um das eigene Lebensglück zu finden?

Die Antworten auf diese Fragen findest du in Tello Tallas‘ Ratgeber „Schöpferische Rezepte für Lebensfreude und Glücklichsein“.

Erhältlich hier bei indayi.de: https://indayi.de/buechermarkt/ratgeber-und-sachbuecher/schoepferische-rezepte-fuer-lebensfreude-gluecklichsein/

Und bei Amazon: https://www.amazon.de/Sch%C3%B6pferische-Rezepte-Lebensfreude-Gl%C3%BCcklichsein-Urspr%C3%BCnglichen/dp/3948721025


Sowie in allen online Shops, tolino Shops, bei Libri, KNV und in allen Buchhandlungen erhältlich. Als Printversion oder eBook erhältlich.

Folge uns auch auf Instagram und Facebook!

Warnung:

Das Lesen der Bücher von Tello Talla kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

Beitrag von auf 29. September 2020. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste