Goodbye Trockene Luft – Wohlfühlklima in der kalten Saison schaffen mit dem Luftbefeuchter Deluxe 202 von Meaco

Abgelegt unter: Haus & Garten,Vermischtes |


Der Luftbefeuchter Meaco Deluxe 202 mit Nachtmodus für angenehmen Schlaf.
 

22. Oktober 2020 – Meaco, ein führender britischer Hersteller von preisgekrönten Luftbe- und entfeuchtern, Luftreinigern, Kühlungs- und Heizgeräten in über 20 Ländern weltweit, stellt den Meaco Deluxe 202 vor. Der sanfte Nebel, den der neue Luftbefeuchter Meaco Deluxe 202 erzeugt, schafft Abhilfe bei zu trockener Haut, geröteten Augen und gereizten Schleimhäuten. Der Meaco Deluxe 202 erhöht die Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen, indem er Wasser vernebelt. Gleichzeitig – dank dem integrierten HEPA-Filter – reinigt er die Luft von kleinsten Partikeln, wie Staub usw. und bindet unangenehme Gerüche in einem Aktivkohlefilter. Für eine keimfreie Anwendung wird das Wasser vor der Befeuchtung mit einer UV-Lampe sterilisiert Über einen eingebauten Aroma-Diffusor gibt er bei Bedarf zusätzlich das Lieblingsduftöl in die Raumluft ab. Der Meaco Deluxe 202 ist ab sofort zum unverbindlichen Verkaufspreis von 129,99 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

In der kalten Jahreszeit bewirkt Lüften oft eine zu trockene Raumluft
Mediziner empfehlen in geschlossenen Räumen eine Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und 60 Prozent. Ist die Luftfeuchtigkeit geringer, drohen die Schleimhäute der Atemwege auszutrocknen, wodurch das Infektionsrisiko für Atemwegserkrankungen steigt. Auch Möbel und Materialien, wie Holzmöbel oder auch Parkett, bekommen schlimmstenfalls Risse, wenn nicht genügend Feuchtigkeit im Raum vorhanden ist.

Da die Luftfeuchtigkeit im Herbst und Winter zuhause im Wohn- oder Schlafzimmer oder im Büro häufig unter den empfohlenen Werten liegt, ist der Einsatz eines Luftbefeuchters zu dieser Jahreszeit besonders empfehlenswert. Das Modell Meaco Deluxe 202 wirkt dem Feuchtigkeitsmangel in der Raumluft mit einer Ultraschallvernebelung entgegen. Dabei wird das Wasser durch Mikroschwingungen in sehr kleine Tröpfchen zerteilt, die der Luft zugemischt und als angenehm warmer oder kühler Nebel im Raum verteilt werden. Das Fassungsvermögen des Wasserbehälters beträgt 5,3 Liter, der aktuelle Füllstand lässt sich leicht über ein Sichtfenster an der Seite des Geräts ablesen. Zum Schutz vor Kalkablagerungen wird ein Wasserfilter mitgeliefert. Bis zu 300 ml Wasser gibt der Luftbefeuchter bei der Einstellung kalter Nebel innerhalb einer Stunde an die Raumluft ab. Bis zu 400 ml sind bei der Einstellung warmer Nebel möglich, um besonders schnell ein Wohlfühlklima mit optimierter Luftfeuchtigkeit zu erreichen. Um die Gefahr der Kondenswasserbildung vor dem Luftbefeuchter zu verringern ist der Meaco Deluxe mit zwei Richtungsdüsen ausgestattet.

Leicht zu bedienen
Die übersichtliche, digitale Anzeige auf der Vorderseite gibt jederzeit Aufschluss über die aktuelle Raumtemperatur und die relative Luftfeuchtigkeit. Intuitiv bedienbar ist der Meaco Deluxe über Touchschalter auf der Vorderseite des Geräts. Sie bieten zahlreiche Einstelloptionen, wie z. B. einen Nachtmodus für angenehmen Schlaf, eine automatische Abschaltfunktion bei Erreichen einer voreingestellten Luftfeuchtigkeit und eine Zeitschaltuhr.

Nähere Informationen zu den Produkten von Meaco gibt es unter: www.amazon.de/meaco

Hochauflösende Bilder des Luftbefeuchters Meaco Deluxe 202 sind unter folgendem Dropbox-Link erhältlich: https://bit.ly/3dWI8St

Beitrag von auf 22. Oktober 2020. Abgelegt unter Haus & Garten, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste