Gratis-E-Books:

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle,Vermischtes |


Ricarda M. präsentiert zwei kostenlose E-Books
 

München. Ricarda M. präsentiert anlässlich ihres 23. Markenjubiläums eine weitere Neuheit: zwei kostenlose E-Books. Diese stellen ein innovatives Tool im Marketingbereich dar und werden auf der ganzen Welt kostenlos zum Lesen angeboten.

Zwei digitale Bücher mit zwei unterschiedlichen Ausrichtungen

„Die Beauty Fibel der Teleshopping Queen Ricarda M.“ und „Das Beauty Leben der Teleshopping Queen Ricarda M.“ sind zeitnah im Mai und Juni 2021 veröffentlicht worden. Den Leserinnen werden neben spannenden Fakten und zahlreichen Informationen über die Marke Ricarda M. auch echte Insides über den Menschen Ricarda M. präsentiert. All dies, begleitet von zahlreichen Fotos aus 23 Jahren Ricarda M. Erlebbar wird dies durch die integrierten Direktlinks zu ihrem Shop, zu ihren Verkaufssendern, ihrem YouTube Kanal und zu all ihren Social Media Plattformen. Durch den Verzicht auf Papier werden bewusst Ressourcen geschont. Für eine optimale Lesefreundlichkeit kann die Schriftgröße angepasst werden. Zudem gibt es eine Suchfunktion im Text.Dank kostenloser Lese-Apps können die E-Books auf allen Smartphones, Laptops, PCs und Tablets gelesen werden. Ein Reader ist dafür nicht notwendig.

Privat, wie nie zuvor

Im Jahre 2000 veröffentlichte Ricarda M. bereits ihre erste Beauty Fibel in gedruckter Form. 21 Jahre später, am 24. Mai 2021, erschien diese als digitales Kompendium ihrer umfangreichen Markenwelt und gibt Einblicke über ihre Anfänge, Rekorde, Timeline und Produkte. Das zweite E-Book über ihr Beauty Leben, welches dann Ende Juni 2021 erhältlich ist, stellt keine Biografie dar, sondern schenkt allen Bestandskunden und Neukunden privatere Einblicke in ihren täglichen Ablauf, erzählt hier und da Anekdoten und gibt allem voran positive Impulse.

Ein Geschenk an alle LeserInnen zum Lesen oder Vorlesen lassen

Diese E-Books sind zum einen ein Geschenk an alle LeserInnen und zum anderen erweitert Ricarda M. ihre Präsenz, da ihre E-Books weltweit angeboten und abrufbar sind. Unter anderem bei Weltbild (Deutschland, Österreich, Schweiz), Thalia (Deutschland, Österreich, Schweiz), iTunes (Europa, Asien, Amerika, Afrika, Australien) und natürlich bei Google Playstore. Dies ist deshalb so spannend, da sich die digitalen Möglichkeiten schnell erweitern. So gibt es bei einigen kostenlosen Lese-Apps und Readern die Möglichkeit der Vorlesefunktion, mittels Sprachausgabe kann man sich alle E-Book Texte vorlesen lassen. Damit einhergehend werden die Übersetzungsprogramme immer besser und verbinden dann die weltweiten Lese-Sprach-Hör-Funktionen und somit die Reichweite. Damit beweist Ricarda M. einmal mehr ihr Gespür für Neuheiten aus unterschiedlichen Bereichen und ihr Talent, diese miteinander zu verknüpfen.

Beitrag von auf 21. Juni 2021. Abgelegt unter Mode & Lifestyle, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste