Gurgellösung mindestens eine Minute im Mund behalten

Abgelegt unter: Gesundheit |


Gurgel- und Mundspüllösungen wirken
desinfizierend und entzündungshemmend. Dazu muss der Patient sie
allerdings mindestens eine Minute im Mund haben. Darauf weist das
Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ hin. Viele Menschen, vor allem
Kinder, halten das nicht durch. Daher empfiehlt es sich, mit einer
Uhr zu kontrollieren, ob die notwendige Dauer wirklich erreicht wird.
Unmittelbar nach dem Gurgeln sollte man weder mit Wasser nachspülen
noch essen oder trinken – und auch nicht die Zähne putzen.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.
Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 6/2019 A liegt aktuell in
den meisten Apotheken aus.

Pressekontakt:
Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 4. Juni 2019. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste