Haarprobleme: Von Haarausfall über Ergrauen und Haarverdünnung.

Abgelegt unter: Behandlung & Beratung,Vermischtes |



 

Haarprobleme: Von Haarausfall über Ergrauen und Haarverdünnung. Was genau dahintersteckt.

Haarausfall – nicht nur ein Männerproblem

Denkst du bei Haarausfall zwangsläufig an ein Männerproblem? Glaubst du, nur Männer seien davon betroffen? Tatsächlich sind 80% der Männer vom Haarausfall betroffen, meistens ist dies genetisch bedingt, doch dieses Phänomen betrifft auch, was nur wenige wissen, 40% aller Frauen. Bei Frauen verbirgt sich oftmals der gleiche Grund: Es ist meist Veranlagung.

Vorzeitiges und „normales“ Ergrauen – ein schleichendes Übel

Von einem vorzeitigen Ergrauen spricht man nur, wenn jemand unter 20 Jahren ergraut. Das ist zwar besonders ärgerlich, aber zum Glück auch dementsprechend selten.

Natürlich ist es auch frustrierend oder kann für manche Menschen, die viel Wert auf ihr äußeres Erscheinungsbild legen, belastend sein, wenn sie mit 30 oder 40 Jahren ergrauen. Selbstverständlich spielt auch beim Ergrauen der genetische Faktor eine nicht unwesentliche Rolle: So bekommen zum Beispiel Kaukasier*innen mit über 30 Jahren ihre ersten grauen Haare und bei Afrikaner*innen beginnt das Ergrauen ab etwa 40 Jahren[1].

Haarbeschaffenheit – auch das kann ein Signal sein

Ob jemand dünne oder dicke Haare hat – die Ursachen hierfür liegen meist auch in seiner Familie. Vieles ist Vererbung – auch die Haarbeschaffenheit. Doch wer plötzlich dünnes Haar bekommt, könnte ein Gesundheitsproblem haben oder Mangelzustände aufweisen: Ein Silizium- oder Vitamin-D-Mangel[2] könnte beispielsweise hierbei eine Rolle spielen.

Tatsächlich gibt es mannigfaltige Ursachen für das (vorzeitige) Ergrauen, den Haarverlust bei Männern sowie bei Frauen und für schlagartig dünner werdendes Haar. Wenn du konkrete Ursachen davon erfahren möchtest, dann wirf schnell einen Blick in den Bereich „Blick im Ratgeber“!

https://klicklac.de/produkt/ratgeber/classic/coaching/gesundheit-coaching/haarprobleme-von-haarausfall-ueber-ergrauen-und-haarverduennung-was-genau-dahintersteckt/

[1] https://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=graue%20Haare

[2] https://www.zentrum-der-gesundheit.de/duennes-haar.html

Beitrag von auf 30. Juni 2020. Abgelegt unter Behandlung & Beratung, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste