Heilpraktikerin arbeitet erfolgreich mit SIVASH-Heilerde

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |


Sivash-Heilerde Medizinprodukt
 

Die SIVASH-Heilerde wird seit 8 Jahren in Deutschland verkauft. Und es gibt mittlerweile Heilpraktiker hier, die das Peloid erfolgreich in der Behandlung der Patienten verwenden oder die Heilerde für eine häusliche Anwendung empfehlen. Auch die Heilpraktikerin Mirja Krönung-Scheible aus Remchingen bei Karlsruhe hat die positiven Eigenschaften der SIVASH-Heilerde kennengelernt und erzielt dank der Heilerdeanwendung durchaus positive Ergebnisse bei der Behandlung der Erkrankungen der Haut, Gelenke und Muskulatur. Ihre Erfahrungen aus der Praxis hat sie zusammengefasst und in Form von 7 Fallbeispielen beschrieben. Es handelt sich um folgende Beschwerden:

1. Ekzem im Brustbereich

2. Röschenflechte (Pityriasis rosea) im Bereich von Dekollete, Bauch und Flanken, auslaufend in Hüfte und Oberschenkel, nach vorangegangenem Magen-Darm-Virusinfekt

3. Ganglion (in der Größe einer Walnuss; Handwurzel rechts; sehr schmerzhaft bei täglicher Arbeit am Rechner)

4. Akne (bedingt durch eine Labor-seitig bestätigte hormonelle Dysbalance nach Absetzen der Pille / Post-Pill-Syndrom)

5. Schleimbeutel-Entzündung am Knie

6. Nässendes, juckendes Ekzem im Bereich von Ohren und Schläfen

7. Entzündliche Erkrankung im Bereich der Schulter-Muskulatur (chron. Myositis + Kalkschulter, Tendinosis calcarea)

Die Beschreibung der Heilerde-Anwendungen mit der Art, Häufigkeit und Dauer sowie weitere Informationen sind auf unserer Webseite zu finden:

https://sivash.de/de/naturheilpraxis-in-deiner-kraft

Beitrag von auf 28. Februar 2018. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste