Huel wird nach 100 Millionen verkauften Mahlzeiten zur global führenden Marke für vollwertige Komplettnahrung: Weltweit wird nun jede Sekunde eine Huel-Mahlzeit verzehrt

Abgelegt unter: Ernährung |


Das zukunftsweisende Foodunternehmen Huel hat sich nach Erreichen des Rekord Meilensteins von 100 Millionen verkauften Mahlzeiten zur weltweit meistverkauften Marke für vollwertige Komplettnahrung entwickelt.

Knapp fünf Jahre nachdem Huel im Juni 2015 die erste Mahlzeit in Pulverform auf den Markt gebracht hat, verkaufte das Team des Unternehmens bestehend aus Wissenschaftlern, Ernährungsmedizinern und Ärzten Anfang dieses Monats seine 100-millionste Mahlzeit.

Dies bedeutet, dass jede Sekunde eine Huel-Mahlzeit verzehrt wird und jede Minute ein neuer Kunde bei Huel.com einkauft.

Darüber hinaus wurden Huel Produkte nun in über 100 Ländern gekauft. Allein in den USA stieg im Jahr 2019 die Anzahl der Verkäufe von Huel-Produkten um 50%.

Dies macht die britische Firma Huel zum Weltmarktführer. Außerdem wird verdeutlicht, dass Verbraucher weltweit das Bedürfnis verspüren, die Art und Weise, wie Lebensmittel hergestellt und gegessen werden, grundlegend zu verändern.

Huel’s Erfolg lässt sich durch einen Vergleich mit der Marke Red Bull veranschaulichen: Der Energydrink Hersteller, der ähnlich wie Huel zu einem globalen Giganten wurde, brauchte sieben Jahre, um 85 Millionen Dosen zu verkaufen.

„Ab und zu versuche ich, die Leute wiederzufinden, die bezweifelten, dass meine Idee jemals irgendwohin führen würde“, sagt Huel-Gründer Julian Hearn. „Der Verkauf von mehr als 100 Millionen Mahlzeiten in 100 verschiedenen Ländern beweist, dass der Trend einfacher, nahrhafter und bezahlbarer Lebensmittel, kein vorübergehendes Phänomen ist.“

„Huel ist heute für die meisten unserer Kunden eine Lifestyle-Entscheidung. Normalerweise reichen ein bis zwei Huel-Mahlzeiten pro Tag, um sich ohne große Mühe mit allen essenziellen Vitaminen und Mineralien zu versorgen. Huel hat das Potenzial so erfolgreich wie Red Bull zu werden, eine Marke die eine völlig neue Produktkategorie hervorrief und dominierte.“

Die Kunden von Huel bestellen online aus allen Ländern der Welt, unter anderem aus Japan, Polen und Südamerika. Momentan bilden Großbritannien und Deutschland den Hauptmarkt für Huel, jedoch wird die USA nach dem enormen Verkaufswachstum im vergangenen Jahr voraussichtlich den Platz an der Spitze einnehmen.

Der Treibstoff für Huel’s Erfolg

Seit Huel’s Markteinführung ist es Ziel des Unternehmens, nährstoffreiche, praktische und preiswerte Nahrung mit minimalen Auswirkungen auf Tiere sowie auf die Umwelt, herzustellen.

Verbrauchern eine „komplette Mahlzeit“ zu bieten, bedeutet, dass jede Huel-Mahlzeit die Kunden mit einem ausgewogenen Verhältnis an Proteinen, Kohlenhydraten, Ballaststoffen, essenziellen Fetten und Phytonährstoffen sowie mit allen 27 täglich lebensnotwendigen Vitaminen und Mineralstoffen, versorgt.

Huel wurde vom eingetragenen Ernährungsberater James Collier ausgearbeitet und ist zu 100% vegan, sowie frei von Soja und Laktose. Außerdem sind alle Inhaltsstoffe der Huel-Produkte offiziell von Ernährungswissenschaftlern zugelassen.

Neben Pulvern (einschließlich einer glutenfreien und kohlenhydratreduzierten Version) bietet Huel noch weitere vollwertige Produkten an, darunter auch das weltweit erste vollwertige Müsli und einen Riegel für unterwegs.
Vor kurzem hat Huel die erste trinkfertige Mahlzeit des Unternehmens auf den Markt gebracht, die ideale Lösung für alle mit besonders wenig Zeit.

Jede Packung Huel-Pulver hat eine einjährige Produkthaltbarkeit, hinterlässt keine Lebensmittelreste und nur minimalen Verpackungsabfall, und ist somit weniger umweltbelastend als viele andere Nahrungsmittel. Eine einzelne, 400 Kalorien Huel-Mahlzeit liefert alle für den Körper lebensnotwendigen Nährstoffe und kostet nur 1,82€.

Huel führt den Erfolg der Marke darauf zurück, dass sie die perfekte Lösung um Zeit sowie Geld zu sparen, den Fleischkonsum zu reduzieren, die Ernährung zu verbessern und dabei das Gewicht langfristig zu halten, bietet.

Huel hat sich als praktische, preisgünstige und nährstoffreiche Komplettnahrung bei vielen Verbrauchern zu einem festen Favoriten entwickelt.
Huel hat in diesem Monat die 100-millionste Komplettmahlzeit in Pulverform verkauft
Nach weniger als fünf Jahren hat Huel den Verkauf auf 100 Länder expandiert
Mittlerweile wird weltweit jede Sekunde eine Huel-Mahlzeit verzehrt und jede Minute kauft ein neuer Kunde bei Huel ein
Dies macht Huel zur weltweit führenden Marke für vollwertige Komplettnahrung
Alle Huel-Mahlzeiten sind vegan, nachhaltig, ethisch unbedenklich und von Ernährungswissenschaftlern anerkannt sowie zugelassen

Beitrag von auf 29. Januar 2020. Abgelegt unter Ernährung. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste