“Ich hab´ Rücken”: Janine Kunze zu Gast in “Hirschhausens Sprechstunde” im WDR

Abgelegt unter: Gesundheit |


“Häufiger mal rückwärtsgehen und den Kopf beim Telefonieren und
Ins-Handy-Gucken gerade halten” – das sind zwei der Empfehlungen, die
Dr. Eckart von Hirschhausen der Schauspielerin Janine Kunze am Ende
der zweiten Folge von “Hirschhausens Sprechstunde” mit auf den Weg
gibt. Zu sehen am Montag, 13. Januar 2020, um 20.15 Uhr im WDR
Fernsehen und danach in der WDR-Mediathek.

Vor dem persönlichen Rezept, das von Zeichner Andreas Gaertner
während der Sendung illustriert wird, liegen 45 Minuten Unterhaltung,
Wissen, ernste Gespräche und viel Spontaneität. So bittet Eckart von
Hirschhausen Janine Kunze unter anderem darum, ihn rückenschonend aus
dem Krankenbett zu heben. Was viele nicht wissen: Janine Kunze ist
ehemalige Krankenschwester. Über ihren früheren Beruf sagt sie in der
Sendung: “Ich habe das immer super gerne gemacht. Das war und ist bis
heute einer meiner Traumberufe.”

Eckart von Hirschhausen gibt seiner Patientin und seinem Publikum
Tipps zur Akutbehandlung, erklärt spezifische Rückenübungen und
erläutert, welche Behandlungsmöglichkeiten sinnvoll sind und welche
nicht. Der Arzt und Moderator möchte den Zuschauer*innen im Dschungel
der Gesundheits-Tipps Orientierung geben. So empfiehlt er
beispielsweise jedem Rückenpatienten, sich eine zweite Ärzte-Meinung
einzuholen. “Eine gute Frage an den Arzt ist immer auch: ,Würden Sie
das, was Sie mir empfehlen, auch bei sich selbst oder bei
Familienmitgliedern machen lassen?'”, so von Hirschhausen.

“Hirschhausens Sprechstunde” ist die neue Gesundheitssendung im WDR
Fernsehen. Hier erzählen Prominente, was sonst nur Ihre Ärzte
erfahren. Am 20. Januar ist Wolfgang Bosbach zum Thema “Krebs” zu
Gast. Die erste, sehr erfolgreiche Folge “Horst Lichter und der
Schlaganfall” ist jederzeit in der WDR-Mediathek abrufbar.

“Hirschhausens Sprechstunde” ist eine Produktion der Bavaria
Entertainment (Produzent: Alessandro Nasini) im Auftrag des WDR
(Redaktion: Jörg Gaensel und Carsten Wiese).

“Hirschhausens Sprechstunde” – jeweils von 20.15 bis 21 Uhr im WDR
Fernsehen und in der WDR Mediathek:
Montag, 13.01.2020: Janine Kunze und der Rücken
Montag, 20.01.2020: Wolfgang Bosbach und der Krebs

Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:

WDR Kommunikation
Stefanie Schneck
Telefon 0221 220 7125 / stefanie.schneck@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: www.presse.wdr.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/7899/4488426
OTS: WDR Westdeutscher Rundfunk

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 10. Januar 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste