Im Schoß, der Leiden schafft – fröhlich-frivole Geschichten erzählt von einem Gynäkologen

Abgelegt unter: Gesundheit |


Dr. Conrad war über 40 Jahre Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und hat mit seinen Patientinnen so einiges erlebt. Schönes, Skurriles, aber auch Unglaubliches wechselte sich ab. Mal steckte ihm eine Patientin aus dem Rotlicht-Milieu noch während der Untersuchung ein geheimnisvolles Stück Papier zu, dann wiederum bat ihn eine andere Patientin um eine ganz spezielle Spende. Doch auch die gesundheitlichen Folgen durch körperliche Liebe im hohen Alter kommen nicht zu kurz. Und wer hätte gedacht, dass sich eine Ehefrau mit ganz anderen Dingen beschäftigen kann, während ihr Gatte gerade seinen ehelichen Pflichten nachkommt … Auch in psychologischer Hinsicht musste Dr. Conrad während seiner einfühlsamen Untersuchungen oftmals Hilfe leisten, landete selbst aber auch immer wieder in höchst peinlichen Situationen.

Die Leser tauchen in “Im Schoß, der Leiden schafft” von Peter Granzow in die feucht-fröhlichen und teils frivolen Erlebnisse eines echten Frauenarztes ein. Manche Geschichten machen nachdenklich, andere laden zum Lachen ein. Das Buch enthält zu Beginn allerdings auch hilfreiche Informationen für den Besuch beim Frauenarzt. Es ist ein Buch für alle Frauen, die ein wenig über diese Erfahrungen lachen möchten, aber auch ideal für Teenager, die noch nie bei einem Frauenarzt waren und gerne mehr wissen möchten. Es eignet sich auch perfekt als Lektüre für das Wartezimmer beim Frauenarzt!

“Im Schoß, der Leiden schafft” von Peter Granzow ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-7850-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 30. Januar 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste