Ironie des Schicksals – Verschiebung vom “BER-Airport-Opening” am 30.10.2020

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Die Firma Pikosso Berlin GmbH, die für den Schönfelder Gewerbeverein eine Feier im ExpoCenter Airport Halle A am Vorabend der BER Inbetriebnahme organisiert, sieht sich auf Grund der rasant steigenden Corona-Fälle veranlasst, dieses Event zu verschieben.

Ein neues Datum wird die kommenden Tage über die Homepage bekannt gegeben. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Der Veranstalter bittet um Verständnis und das Vertrauen, das die Veranstaltung nächstes Jahr, zu einer besseren Zeit stattfindet.

Die Gesundheit unserer Gäste, Sponsoring und Kooperationspartner liegt uns sehr am Herzen und hat absoluten Vorrang, dafür hat auch BER Flughafenchef Prof. Dr. Lütke Daldrup vollstes Verständnis. Sicherheits- und Hygienekonzepte sind umfänglich erarbeitet worden, jedoch sind die Infektionszahlen so rapide gestiegen, dass mögliche Gefährdungen und kurzfristige neue Richtlinien nicht vollständig ausgeschlossen werden können.

Es erscheint wie Ironie des Schicksals, dass auch dieses BER-Opening verschoben werden muss …

Mario Koss GF

Pressekontakt:

Mario Koss
Geschäftsführer
T: +49 30 812 94 216
F: +49 30 812 94 217

mailto:mail@pikosso.de
Pikosso Berlin GmbH
Fasanenstraße 39, 10719 Berlin

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/149213/4738409
OTS: Pikosso Berlin GmbH

Original-Content von: Pikosso Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 19. Oktober 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste