Italienische Nacht mit Jonas Kaufmann im CinemaxX / Kinotickets im Vorverkauf

Abgelegt unter: Freizeit |


Da capo für einen Sommernachtstraum: Jonas
Kaufmanns umjubeltes Konzert auf der Berliner Waldbühne kommt ins
Kino. Zum 50. Geburtstag des Startenors zeigt CinemaxX am 10. Juli
2019 einen Mitschnitt seines unvergesslichen Auftritts aus dem
vergangenen Jahr. Mit populären italienischen Hits von Opernarien bis
Schlager begeisterte Jonas Kaufmann sein Publikum. Wer beim Open-Air
in Berlin nicht dabei war, kann jetzt im CinemaxX Deutschlands
Lieblingstenor ganz nahe kommen und sich vom besonderen Flair dieser
Nacht mitreißen lassen. Karten gibt es unter
www.cinemaxx.de/meisterwerke sowie an den Kassen der teilnehmenden
CinemaxX Kinos.

Es war ein Freitag der 13. und für alle Konzertgäste entpuppte er
sich als Glückstag. Ein Jonas Kaufmann in Höchstform schwelgt in
musikalischen Kabinettstücken, hervorragend begleitet vom
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) unter der Leitung von Jochen
Rieder. Jetzt ist im CinemaxX dank der perfekten Tonqualität jede
Nuance des berühmten Kaufmann-Timbres zu hören. Dazu gibt es freie
Sicht auf die Bühne, da springt der Funke dieses inspirierenden
Abends garantiert über.

Italien als Sehnsuchtsland, das gilt auch für Jonas Kaufmann:
„Italien ist für mich gelebte Leidenschaft auf höchstem Niveau! Ob
das Liebesbeziehungen oder Dramen sind, ob Kunst, Essen oder das süße
Nichtstun am Strand: Man hat plötzlich das Gefühl, man muss ständig
lächeln …“ Ein Lächeln zaubert er seinen Zuhörern ins Gesicht. Mit
mediterranem Schmelz gibt Kaufmann Opernarien von Verdi und Mascagni
zum Besten. Immer wieder im Duett mit der jungen georgischen
Mezzosopranistin Anita Rachvelishvili – große Gefühle garantiert!

Der zweite Teil des Abends ist der leichteren Muse gewidmet, von
romantischen Serenaden, Canzoni bis hin zu Schlagern. Und genau hier
blühen die beiden Stars so richtig auf. Kaufmann ersetzt das weiße
Hemd durch ein T-Shirt, wegen drohendem Regen streicht er kurzerhand
die Pause und reiht souverän und voller Charme ein Highlight ans
nächste. Das Publikum genießt, schunkelt und singt beim
obligatorischen „Volare“ mit. Als Rausschmeißer erklingt das berühmte
„Nessun dorma“ aus Puccinis Turandot. Jubel und Standing Ovations
beim Publikum. Das „Da capo“ folgt ein Jahr später: Am 10. Juli 2019
können sich alle Kaufmann- und Italienfans auf 128 Minuten „Dolce
Vita“ im CinemaxX freuen.

Das Programm
Giuseppe Verdi – I vespri siciliani: Sinfonia
Amilcare Ponchielli – La Gioconda: Cielo e mar
Pietro Mascagni – Cavalleria rusticana: Voi lo sapete, o mamma
Pietro Mascagni – Cavalleria rusticana: Tu qui, Santuzza? … No, no,
Turiddu
Pietro Mascagni – Cavalleria rusticana: Intermezzo sinfonico
Pietro Mascagni – Cavalleria rusticana: Mamma, quel vino è generoso
Ernesto de Curtis – Ti voglio tanto bene
Giovanni d’Anzi – Voglio vivere così
Ruggero Leoncavallo – Mattinata
Nino Rota – The Glass Mountain: The Legend of the Glass Mountain
Vincenzo de Crescenzo – Rondine al nido
Lucio Dalla – Caruso
Cesare Andrea Bixio – Parlami d’amore, Mariù
Nino Rota – Otto e mezzo: La passerella di addio
Ernesto de Curtis – Torna a Surriento
Romano Musumarra – Il canto
Ernesto de Curtis – Non ti scordar di me
Nino Rota – Parla più piano
Guido Maria Ferilli – Un amore così grande
Stanislao Gastaldon – Musica proibita
Ernesto Tagliaferri / Nicola Valente – Passione
Salvatore Cardillo – Catarì, Catarì (Core ’ngrato)
Domenico Modugno – Volare
Giacomo Puccini – Turandot: Nessun dorma

Die Opernübertragungen starten ohne Vorprogramm.

Kinotickets für den Mitschnitt des Konzerts von der Berliner
Waldbühne gibt es ab im Vorverkauf. Die Tickets sind in allen
teilnehmenden CinemaxX Kinos, den dort vorhandenen Ticketautomaten,
auf der Website www.cinemaxx.de/meisterwerke oder in der App
erhältlich. Auf der Website www.cinemaxx.de/app steht die Smartphone
Anwendung kostenlos zum Download bereit.

Fragen zum Ticketkauf und Reservierungen beantwortet das CinemaxX
Service Center täglich von 10 bis 21 Uhr für alle teilnehmenden
CinemaxX Kinos unter der deutschlandweiten Festnetznummer 040 80 80
69 69.

Teilnehmende CinemaxX Kinos:

Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Essen, Freiburg, Göttingen,
Halle, Hamm, Hannover, Heilbronn, Holi, Kiel, Krefeld, Magdeburg,
Mülheim, München, Oldenburg, Regensburg, Sindelfingen, Stuttgart
Liederhalle, Wuppertal, Würzburg

Pressekontakt:
CinemaxX Holdings GmbH
Ingrid Breul-Husar
040/45068179
presse@cinemaxx.com

Original-Content von: CinemaxX Holdings GmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 4. Juni 2019. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste