JA Resorts& Hotels, eine derältesten einheimischen Hotelleriemarken von Dubai, hat vor kurzem riesige Wachstums- und Expansionspläne bekanntgegeben

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


JA Resorts & Hotels, eine der
ältesten einheimischen Hotelleriemarken von Dubai, hat vor kurzem
riesige Wachstums- und Expansionspläne bekanntgegeben: von einer
Wachstumsentwicklung bis nach Tansania und darüber hinaus, über eine
Expansion mit mehr als 30 Hotels in China, die auf die
Millennial-Generation abzielen, bis hin zu 10 neuen
Gastronomiekonzepten, die im Jahr 2019 starten sollen – und dazu noch
drei Kooperationen mit internationalen Chefs, die Träger von
Michelin-Sternen sind!

JA Resorts & Hotels gibt Expansion nach China bekannt

JA Resorts & Hotels hat angekündigt, in diesem Jahr in einem Joint
Venture nach China zu expandieren. In Zusammenarbeit mit der Novel
International Group, einem Investmentfonds in Shanghai, bilden JA
Resorts & Hotels die JA Novel Hospitality China und erwerben über
diese Partnerschaft Gebäude, die zu Hotels zweier unterschiedlicher
Klassen nachgerüstet, renoviert oder ausgestattet werden. Die erste
Klasse sind Spitzenhotels auf dem höchsten Niveau, die als JA Hotels
firmieren werden, und die zweite Klasse sind Lifestyle-Hotels für die
Mittelklasse, die unter dem Namen „Big Bed by JA“ firmieren und sich
an Millennials richten werden. Für die Spitzenhotels erkundet das
Unternehmen für die kommenden Jahre zurzeit drei Immobilienoptionen
in 5 bis 6 Bereichen. Die Vision für die Marke Big Bed, auf
Chinesisch Dà chuáng, besteht darin, bis 2024 insgesamt 30 Einheiten
– verteilt auf verschiedene chinesische Städte – zu errichten.

JA Resorts & Hotels befindet sich auf Wachstumskurs nach Tansania
und darüber hinaus

JA Resorts & Hotels enthüllte Pläne, sein Portfolio von 8
außergewöhnlichen Immobilien in den VAE und im Indischen Ozean um
zwei Luxus-Lodges mit insgesamt 60 Zimmern zu erweitern. Eine
Luxus-Lodge wird im Serengeti-Nationalpark und die andere im
Ngorogoro-Schutzgebiet errichtet. Die Gruppe erkundet auch mehrere
Optionen in Sri Lanka.

JA Resorts & Hotels wird ein bedeutender Akteur in der Gastronomie
mit 10 neuen Konzepten

In einem Jahr der rasanten Transformation für JA Resorts & Hotels
werden 2019 in Zusammenarbeit mit drei internationalen
Michelin-Stern-Chefköchen 10 neue Restaurants eröffnet. Der Konzern
beschreibt seine Vision im Speise- und Getränkebereich als „die
Schaffung gemeinschaftsorientierter Restaurants, die einzigartige
Erlebnisse bieten, alle Gäste mit einem enthusiastischen Empfang,
außergewöhnlichem Service, ausgezeichneten Speisen, wundervoller
Musik und unvergesslichen Erlebnissen begeistern werden, was diese
Restaurants profitabel machen wird“. Zu den Kooperationen gehören JA
Manafaru Maledives und Chinas renommiertester Koch, Da Dong, dessen
Restaurants mehrere Michelin-Sterne erhalten haben, der
libanesisch-australische Koch Greg Malouf, der in zwei Einrichtungen
in Dubai drei Chefs-Hat-Auszeichnungen erhalten hat, und der berühmte
indische Koch Vikas Khanna, der ein neues Restaurant im JA Lake View
Hotel eröffnen wird.

https://jaresortshotels.com/media-centre

Pressekontakt:
Laoise Molloy
T: +971-56-6564429
E-Mail: Laoise.molloy@jaresorts.com
Foto: https://mma.prnewswire.com/media/880603/JA_Resorts_Hotels_Antho
ny_Ross.jpg
Foto: https://mma.prnewswire.com/media/880604/JA_Resorts_Hotels_Lake_
View_Hotel.jpg
Foto: https://mma.prnewswire.com/media/880605/JA_Resorts_Hotels_Motor
ino_Pizzeria.jpg
Logo: https://mma.prnewswire.com/media/880585/JA_Resorts_and_Hotels_L
ogo.jpg

Original-Content von: JA Resorts & Hotels, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 12. Mai 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste