Josephs Tochter – Dramatischer Familien-Roman

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Alicia ist achtzehn Jahre alt und liebt ihren Vater Joseph von ganzem Herzen. Doch sie entdeckt, dass er nicht ihr leiblicher Vater ist und ihre Eltern sie belogen haben. Eine Welt bricht für sie zusammen und sie entscheidet sich zur Flucht. Sie will einfach nur weg von ihren Eltern. Sie findet Trost bei ihren Großeltern und ihrem Freund Michael. Leider steht dieser allerdings unter dem Einfluss Victors, eines skrupellosen Anhängers des Nationalismus, der seine Aggressionen gegen ein rumänisches Gastarbeiterpaar richtet. Kann Alicia unter diesen Umständen Glück finden?

Liebevoll und präzise beschreibt Alexander F. Stahel die Hintergründe und Personen in dem Familienroman “Josephs Tochter”. Die Handlung verliert nie an Spannung und entführt die Leser in eine Welt der Liebe und Intrigen, der Hoffnungen und Enttäuschungen. Der Autor malt zudem auch ein spannendes Zeitbild über mehrere Jahrzehnte und gibt den Lesern einen Einblick in eine Zeit voller Gewalt, Nationalismus, aber auch Liebe und Zusammenhalt.

“Josephs Tochter” von Alexander F. Stahel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9725-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 6. Januar 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste