Kommissar Brunner und Lilly – Skurriler und sinnlicher (Kriminal)Roman

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Jonas Brunner war für viele Jahre ein normaler Hilfskellner mit Abitur, aber er entschied sich dann aus einigen Gründen für den Besuch der Polizeiakadamie. Der erfolgreiche Abschluss war jedoch keine Garantie für ein besseres Leben, denn nach seinem Einstieg in den neuen Beruf war sein Leben nicht viel besser als vorher: Er ist der Assistent vom Chef und das Mädchen für alles – und das schon seit sieben Jahren. Das alles, weil die ersten Wochen des Berufseinstiegs einfach ein Desaster waren und ihn ihn seither wie eine Endlosschleife verfolgen. Doch wendet sich sein Glück nun endlich? Die Leser folgen ihm, als er unterwegs ist, um Kollegen eines entlegenen Polizeireviers bei der Bergung einer Leiche zu helfen. Der Tote entpuppt sich als einsamer, namenloser Pilzsucher, der ausgerutscht und eine Felswand hinabgestürzt ist.

Ein Mordfall ist das also nicht. Der Protagonist wird in „Kommissar Brunner und Lilly“ von Jochen Rinner also von seinem Chef in einen längst überfälligen Urlaub geschickt, doch dann wird alles anders. Und da ist noch Lilly, seine Frau, die mitten in diese Urlaubsturbulenzen gerät. Muss der bisher eher vom Pech verfolgte Kommissar endlich seinen ersten echten Fall lösen? Was auf den Seiten des Romans geschieht wird die Leser auf jeden Fall unterhalten – mal ist die Handlung spannend, mal ein wenig skurril, aber auch mal sinnlich und vor allem unterhaltsam.

„Kommissar Brunner und Lilly“ von Jochen Rinner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-32018-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 25. Juni 2021. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste