Kosmetik und Körperpflege: Darauf sollten Männer achten (FOTO)

Abgelegt unter: Gesundheit |



 

Feuchtigkeit für die Gesichtshaut, das richtige Shampoo für empfindliche Kopfhaut, kühlende Hautfluids nach der Rasur: Auch Männerhaut hat gute Pflege verdient. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ gibt einen Überblick, was im Badezimmer für Männer unverzichtbar ist.

Die Creme der Partnerin verwenden? Lieber nicht.

Männerhaut ist rund 20 Prozent dicker als die von Frauen, enthält mehr Kollagen und Elastinfasern, und die Talgdrüsen sind aktiver. „Um Mitessern und Pickeln vorzubeugen, rate ich Männern zu einer täglichen Gesichtsreinigung“, sagt Heike Herrfurth, PTA und Kosmetikerin in einer Apotheke in Scheeßel. „Mit den richtigen Waschlotionen und Reinigungsgels, etwa mit Bisongras-Extrakt und Goji-Beeren, werden Schmutz, Hautschuppen und Talg entfernt.“ Die Creme der Partnerin zu verwenden – davon rät Herrfurth ab: „Die männliche Gesichtshaut braucht nicht so viel Fett.“

Ein Großteil der Männer greift bei der Haarpflege gerne zu Produkten, die sowohl für Gesicht, Körper und Haare gedacht sind. „Völlig in Ordnung“, findet Heike Herrfurth. „Diese gelhaltigen Multiprodukte haben einen höheren Anteil an Tensiden, schäumen daher schnell auf und reinigen gut.“ Ihr Tipp: Bei sensibler Haut auf eine pH-hautneutrale Formel ohne Farbstoffe und Parabene achten.

Männer können sich Bodylotion meist sparen

Leiden Männer unter Rasurbrand, rät Herrfurth zu hautberuhigenden und kühlenden Hautfluids mit Aloe vera oder blauer Alpendistel. Diese reparieren den Säureschutzmantel der Haut und schützen sie vor dem Austrocknen. Übrigens: Da Männer in der Regel eine fettigere Haut haben als Frauen, können sie sich eine Bodylotion meist sparen. Für trockene Hautpartien empfiehlt Heike Herrfurth zum Beispiel Lotionen mit Harnstoff und Lactobionsäure.

Weitere Tipps finden Sie in der aktuellen Ausgabe der „Apotheken Umschau“. Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 9A/2021 ist aktuell in den meisten Apotheken erhältlich. Viele weitere interessante Gesundheits-News gibt es unter https://www.apotheken-umschau.de sowie auf Facebook (https://www.facebook.com/Apotheken.Umschau/) und Instagram (https://www.instagram.com/apotheken_umschau/).

Pressekontakt:

Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 6. September 2021. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste