Kulinarische Wanderung durch den Nationalpark Eifel

Abgelegt unter: Freizeit |


Kall (nrw-tn). Den Nationalpark Eifel mit allen Sinnen erleben: Das können Kurzurlauber mit einem dreitägigen Arrangement des Vier-Sterne-Landhotels Friedrichs in Schleiden-Gemünd. Dabei steht vor allem der zweite Tag des Aufenthalts im Mittelpunkt: Auf dem Programm steht eine 14 Kilometer lange kulinarische Premiumwanderung auf dem Eifelsteig und auf dem Wildnis-Trail.
Wanderer werden dabei mit einem von ausgezeichneten Nationalpark-Gastgebern erstellten Menü aus Eifeler Spezialitäten verwöhnt. Die Wanderung führt zu drei Eifel-Blicken, die herrliche Panoramaaussichten bieten.
Zwei Übernachtungen mit Frühstück, ein Aperitif am Anreisetag und am Folgetag, ein viergängiges Menü mit Hauptgangwahl aus Eifeler Spezialitäten am Anreiseabend, die kulinarische Premiumwanderung „Eifel-Blicke kulinarisch“ mit viergängigem Menü, eine Wanderkarte Nationalpark Eifel, eine Busfahrkarte für den Nationalparkshuttle, ein Obstteller auf dem Zimmer und die Benutzung der Saunalandschaft kosten ab
189 Euro pro Person. Buchbar ist das Paket bei der Nordeifel Tourismus GmbH unter der Rufnummer 02441/994570.
Internet: www.nordeifel-tourismus.de

Pressekontakt: Nordeifel Tourismus GmbH, Patrick Schmidder, Telefon:
02441/99457-14, Fax: -29, E-Mail: schmidder@nordeifel-tourismus.de

NRW-Tournews

c/o Tourismus NRW e.V.
Völklinger Str. 4
D- 40219 Düsseldorf
Tel: 0 2 11/9 13 20 – 500
Fax: 0 2 11/9 13 20 – 555

redaktion@nrw-tournews.de

Internet: www.nrw-tournews.de

Beitrag von auf 26. April 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste