Lesen Sie sich gesund: Gesunde Bücher kaufen!

Abgelegt unter: Freizeit |


Verlage veröffentlichen tausende von neuen Büchern jeden Monat. Viele Interessenten verlieren bei dieser Vielzahl den Überblick über das Angebot. Das Internet-Gesundheitsportal www.imedo.de mit der bekanntesten Gesundheitscommunity im deutschsprachigen Raum freut sich, die Neuerscheinungen auf dem deutschen Büchermarkt im Bereich Gesundheit vorzustellen, informiert imedo-Kommunikationsleiter und Medizinjournalist Sven-David Müller. Die Berliner Diplom-Pädagogin Almut Carlitscheck zeigt in ihren Büchern „Entspannung – so genießen Sie jeden Tag“ und „Glück – so genießen Sie jeden Tag“, dass Entspannung und Glück erreichbar sind.

Natur Doping – Fit ohne fiese Tricks
Fernsehmoderator Peter Großmann vom ARD-Morgenmagazin und Gesundheitsexperte Prof. Hademar Bankhofer räumen in ihrem Buch mit Gesundheitsirrtümern rund um den Sport auf und zeigen, wie man sich unkompliziert fit und gesund halten kann, ganz ohne teure Fitnesskurse und neue Diättechniken.

Arthrose
Prof. Dr. Dieter Wessinghage und Dr. Isolde Leeb haben einen neuen Ratgeber für Betroffene von Arthrose verfasst und zeigen auf, wie die ständigen Schmerzen gelindert werden können. Auch wenn Arthrose in vielen Fällen eine Folge des Alters ist, bleiben auch Jüngere von Abnutzungserscheinungen der Gelenke nicht verschont. Die beiden Autoren beschreiben in Ihrem Ratgeber, was Betroffene selbst für ihre Gelenke tun können und welche Therapien und Medikamente Hilfe versprechen.

Diabetes – Bescheid wissen – besser leben
Mindestens acht Millionen Menschen in Deutschland leiden an der Gesundheitsstörung Diabetes mellitus. In seinem neuen Buch verrät Dr. Bernd Ruhland, worauf Betroffene achten sollten, welche Warnzeichen es gibt und inwieweit eine Selbstkontrolle dringend notwendig ist. Zusätzlich erläutert er die neuesten Erkenntnisse bei der Behandlung und welche Therapien bei welcher Diabetesform erfolgversprechend sind. Ziel ist es, die Lebensqualität zu sichern und ein Leben ohne Handicap zu ermöglichen.

Entspannung – So genießen Sie jeden Tag
Immer mehr Menschen leiden darunter, sich nicht mehr richtig entspannen und den Stress des Alltags zu Hause ablegen zu können. Schwere Erkrankungen, wie zum Beispiel Schlafstörungen oder Gedächtnisstörungen, können die Folge sein. Der neue Ratgeber von Dipl.-Päd. Almut Carlitscheck beschreibt, wie körperliche und emotionale Faktoren, aber auch die richtige Ernährung zu einer inneren und gesunden Balance beitragen.

Aus der Feder von Almut Carlitscheck stammt auch der Titel „Glück – so genießen Sie jeden Tag“. Dieses Werk zeigt, wie sich Glück in den Alltag einbauen läßt und wie Glück auch über eine spezielle Ernährungsweise (Stichwort Glücksvitamine) aufgenommen werden kann.

Warum krank? Wie heilen? – Konzepte einer Anderen Medizin
In Ihrem neuen Buch begibt sich die Gesundheitswissenschaftlerin, Erzieherin und Heilpraktikerin Annette Kerckhoff auf eine Reise durch die Gesundheitsgeschichte. Quer durch die Epochen der Zeitgeschichte ist sie auf der Suche nach längst vergessenen Heilungsmethoden. Ihr Ziel ist es, ein neues medizinisches Weltbild zu schaffen, welches die Schul- und Komplementärmedizin sowie die Gesundheitsförderung kombiniert, um neue Therapiemöglichkeiten zu entwickeln.

Diabetes-Kochbuch
Die Autorinnen Petra Ippach und Renate Ullrich haben ein Kochbuch verfasst, das Diabetes-Erkrankten helfen soll, sich trotz ihrer Unempfindlichkeit gegenüber dem blutzuckerregulierenden Hormon Insulin, schmackhaft ernähren zu können. Das Buch bietet einen Kalorienplaner, mit dem Betroffene Ihre Mahlzeiten aus verschiedenen Nahrungsmittelgruppen im richtigen Verhältnis auswählen und einen individuellen und bewussten Speiseplan zusammenstellen können.

Diabetes? – Packen wir´s an
Kinder und Jugendliche mit neuentdecktem Diabetes stellen sich viele Fragen, was nun mit ihnen geschieht und wie es weiter geht. Das neue Werk von der Autorin Jean Betschart-Roemer setzt sich das Ziel, viele dieser Fragen zu beantworten und gleichzeitig notwendiges Wissen über die Gesundheitsstörung Diabetes zu vermitteln. Das Buch ist im Comic-Stil geschrieben und seine Protagonisten Cindy und Mike habe, durch die Übersetzung von Prof. Dr. Wolfgang Hagge und Dipl.-Psych. Béla Bartus nichts von der lustigen Art verloren. Ganz im Gegenteil, die deutsche Übersetzung hat auf Grund ihrer farbigen Darstellung sicher noch gewonnen.

Weitere interessante Artikel über das Thema Gesundheit bieten die Gesundheitsnews unter http://gesundheitsnews.imedo.de/.

Zur Klärung von Fachbegriffen hilft das Medizinlexikon unter http://www.imedo.de/medizinlexikon weiter.

Einige Exemplare der Neuerscheinungen verlost imedo in seiner Gesundheitscommunity unter http://www.imedo.de/group/overview/index/1721-buchverlosung-nur-bei-imedo.

Natur Doping – Fit ohne fiese Tricks, Prof. Hademar Bankhofer/Peter Großmann, Ehrenwirth in der Verlagsgruppe Lübbe GmbH & Co. KG

Arthrose, Prof. Dr. Dieter Wessinghage/Dr. Isolde Leeb, S. Hirzel Verlag

Diabetes – Bescheid wissen – besser leben, Dr. Bernd Ruhland, S. Hirzel Verlag

Entspannung – So genießen Sie jeden Tag, Dipl.-Päd. Almut Carlitscheck, Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.

Glück – So genießen Sie jeden Tag,
Dipl.-Päd. Almut Carlitscheck,, Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co.

Warum krank? Wie heilen? – Konzepte einer Anderen Medizin, Annette Kerckhoff, S. Hirzel Verlag

Diabetes-Kochbuch, Petra Ippach/Reante Ullrich, S. Hirzel Verlag

Diabetes? – Packen wir´s an, Jean Betschart-Roemer, S. Hirzel Verlag

Beitrag von auf 7. April 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste