Lieber persönlich, exquisit und fein – Kuscheliges Boutiquehotel mit Wohnzimmerflair und Brunch-Time mitten in Velden am Wörthersee

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Hotel und Fleischerei (c) Tine Steinthaler (GORITSCHNIGGs)
 

Der nächste Urlaub ist zum Greifen nah. Jetzt weht uns ein Lüftchen Leichtigkeit entgegen. Am wohl bekanntesten See Österreichs, am Wörthersee, stehen alle Zeichen auf Genuss und Sommerfreuden. Ein Geheimtipp für alle, die nun am liebsten auf Verlässlichkeit, Top Qualität sowie auf persönliche Betreuung und Gastfreundschaft setzen: In einer ruhigen Seitenstraße im Zentrum von Velden am Wörthersee liegt das gemütliche GORITSCHNIGGs Hotel. Ein kleines, „handverlesenes“ Haus von ausgesuchter Qualität und mit dem gewissen Extra. Familie Goritschnigg, das sind Gastgeber, die sich persönlich und beinahe rund um die Uhr dafür einsetzen, dass sich ihre Gäste wie im siebten Himmel fühlen.

Mit viel Liebe zum Detail hat Familie Goritschnigg 13 elegante Zimmer im neuesten Design eingerichtet. Das GORITSCHNIGGs ist ein Bed & Breakfast Refugium, in dem das Frühstück zelebriert wird. Frühaufstehen, um ja nichts zu versäumen, oder wunderbar lange schlafen: Schon um 7 Uhr ist der Tisch reichlich gedeckt. Bis 11 Uhr können sich die Langschläfer über einen Brunch der Extraklasse freuen. Auf der Frühstücksterrasse im Feng-Shui-Garten ist das Urlaubsglück perfekt. Duftender Kaffee, selbst produzierte Spezialitäten aus der hauseigenen Fleischerei, frisches Brot und Gebäck mit selbstgemachter Marmelade, Kärntner Käsespezialitäten oder herrlicher Räucherlachs, hochwertiger Tee, erfrischende Säfte oder ein Glas Prosecco, gesundes Müsli, frisches Obst und Kärntner Bauernjogurt.

So sein, wie man ist, ganz privat, so wie man sich am wohlsten fühlt – das ist Urlaub. „Bei uns muss niemand mit dem Sportwagen vorfahren oder eine Designertasche tragen.“, erzählen die Gastgeber mit einem Schmunzeln. „Einfach Urlaub, einfach loslassen, das wollen wir unseren Gästen bieten – unbeschwert und frei sein, nichts müssen, aber alles können.“

Einchecken und von der ersten Minute genießen, das ist im GORITSCHNIGGs möglich. Alles, was den Urlaub in Velden ausmacht, ist zu Fuß erreichbar. Die kleine Wohlfühloase schmiegt sich nur 30 Meter vom Casino Velden und 300 Meter vom Wörthersee in den Ort. Familie Goritschnigg denkt an alles: Die Badetasche mit Strandtüchern wird für jeden Hotelgast persönlich vorbereitet. Gäste der Goritschniggs genießen das Veldener Strandbad samt Liege und Sonnenschirm kostenlos. Für die Golfspieler gewähren die herzlichen Gastgeber 30 Prozent Greenfee-Ermäßigung am Golfplatz Velden-Köstenberg. Einfach nur an der Rezeption Bescheid geben: Diese ist von 8 bis 21 Uhr besetzt und ein kompetenter Ansprechpartner hat immer ein offenes Ohr für Fragen, Anliegen, Wünsche und Tipps für die Urlaubsgestaltung in Velden. „Betreuung is our success.“, betont Michael Goritschnigg.

Feinschmecker müssen wissen: Bei Familie Gortischnigg sind sie nicht nur in Händen erfahrener Hoteliers, sondern im Hause von Genussspezialisten seit Generationen. Zu dem Boutiquehotel gehören auch eine traditionsreiche Fleischerei an derselben Adresse und ein beliebtes Steak-Haus nur wenige Schritte entfernt. Dort dreht sich alles um das kulinarische Verwöhnt-Werden. Wer abends, nach einem schönen Urlaubstag zwischen dem See und den Bergen, ein gutes Essen wünscht, der setzt im Steakhaus am Seecorso auf Goritschnigg-Qualität. „Come as you are“ ist auch dort die Devise für unkomplizierten und sympathischen Genuss. Und alle guten Dinge sind Dry an dieser Adresse: Dry Aged Beef vom Allerfeinsten reift bei den Goritschniggs, wird von Experten auf höchste Qualität geprüft und zu perfekten Steaks geschnitten. Kenner sind sich einig: Diese Geschmacksaromen sind unvergleichlich. Auf der neuen Sommerterrasse und in dem gemütlichen Restaurant werden zu zarten Lady-Filetsteaks und großen, kräftigen T-Bone-Steaks, zu New York Club Steaks, Porterhouse Steaks und Rib Eye Steaks bunte Salate, Ofenkartoffeln vom Bauern, hausgemachte Kräuterbutter und viele Köstlichkeiten mehr serviert. Dazu kommen erstklassige Antipasti und Desserts. Für die perfekte Weinbegleitung sorgen die Sommeliers.

Die Goritschniggs sind eine große Familie: Fleischermeister Thomas Goritschnigg führt die Fleischerei bereits in vierter Generation. Michael – Thomas´ Bruder – leitet das Hotel und das Steak-Haus.

4.311 Zeichen

Beitrag von auf 26. Mai 2021. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste