Märchen für Erwachsene aus dem Reich der Fantasie

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Der Autor Ingo Schorler legt mit dem Zyklus um die Katze Zaubermaus, der bisher drei Bände umfasst, ein sich fortsetzendes, äußerst fantasievolles Märchen für Erwachsene vor. „Zaubermaus im Katzenhimmel“, „Zaubermaus – Ein Katzenengel auf Erden“ und „Zaubermaus – Ein Katzenengel zurück auf Erden“ handelt von alltäglichen und allzu menschlichen Problemen, mit denen sich hier eine Katze auseinandersetzen muss. Sie wird dadurch zum Stellvertreter für all die Menschen, die sich einsetzen, wenn es um Hilfe für den Nächsten geht. Und Zaubermaus tut das mit immer neuen Ideen und voller gutherziger Begeisterung.

Zaubermaus stirbt unerwartet bei einer Operation und findet Einlass in den Katzenhimmel. Der Empfang fällt etwas eigenartig aus. Hier ist es gar nicht so glamourös, wie sie es sich erwartet hatte, die Himmelsbewohner pöbeln und saufen und machen sich über Neuankömmlinge lustig.
Doch schon bald findet sich Zaubermaus ganz gut zurecht. Und in Paul, dem Pechvogel, einer Maus mit Heiligenschein und kleinen Flügelchen, findet sie sogar einen echten Freund.
Nach einigen Himmelsabenteuern erteilt der Katzengott ihr einen Auftrag: Zaubermaus soll zurück zur Erde und dort Menschen in Not helfen. Sie erweist sich dabei sogar als sehr wandlungsfähig, denn sie kann zwischendurch ihre Gestalt ändern. Sie findet ein neues Heim für einen verwahrlosten kleinen Kater, rettet ein Tierheim und erledigt viele andere Aufgaben zur absoluten Zufriedenheit des Katzengottes. Weil Paul, der mit auf der Erde war, eine Dummheit begeht, muss Zaubermaus die Erde verlassen. Doch sie erhält eine zweite Chance.

Ingo Schorler, Schulhausmeister im öffentlichen Dienst, schreibt erst seit rund zwei Jahren seine Geschichten um die Katze Zaubermaus. Der 1967 geborene Autor, der heute in Berlin lebt, wurde inspiriert von seiner eigenen Katze Bijou, doch seine Buchheldin sollte einen neuen Namen haben. Und welcher Name passt wohl besser zu der Katze, die in seinen wundervollen Geschichten so wandlungsfähig durch Himmel und Erde stromert, als „Zaubermaus“. Denn es sind ja alles Zaubereien, die sie zwischen den Welten vollbringt, und die sicher noch lange nicht enden.

Schon arbeitet Ingo Schorler an Band 4 „Auf der Suche nach Zaubermaus“, und wer es mag, in Fantasiewelten einzutauchen, wird auch die neuen Abenteuer von Zaubermaus lieben. Bücher nicht nur für Katzenliebhaber ?

Bibliografische Angaben:
Ingo Schorler:
Zaubermaus im Katzenhimmel
ISBN: 978-3-86196-755-2
Taschenbuch, 120 Seiten, 10,90 Euro

Zaubermaus – Ein Katzenengel auf Erden
ISBN: 978-3-86196-840-5
Taschenbuch, 120 Seiten, 10,90 Euro

Zaubermaus – Ein Katzenengel zurück auf Erden
ISBN: 978-3-86196-983-9
Taschenbuch, 120 Seiten, 10,90 Euro

Auf der Suche nach Zaubermaus
ISBN: 978-3-96074-382-8
Taschenbuch, 120 Seiten, 10,90 Euro – Erscheinungstermin ca. Juni 2021

Die Zaubermaus-Bücher sind über den gut sortierten Buchhandel, Amazon und den Verlag erhältlich:

Beitrag von auf 20. Dezember 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste