Mineralstoffe helfen bei Heißhunger auf bestimmte Genussmittel

Abgelegt unter: Gesundheit |


Den Mehrbedarf zeigt uns unser Körper oft mit regelrechten Heißhungeranfällen auf bestimmte Genussmittel an. Dieses können Gelüste auf herzhafte, saure oder süße Speisen – oder auch auf bestimmte Gewürze sein. Erfahrene Schüßleranwender wissen diese Gelüste zu deuten und können mit der Einnahme entsprechender Mineralstoffe gegensteuern. So wird nicht nur der aktuelle Mehrbedarf gedeckt, sondern auch dafür gesorgt, dass der Organismus reibungslos weiter arbeiten kann. Wichtig ist dann, dass die fast leeren Mineralstoffdepots im Körper über einen längeren Zeitraum aufgefüllt werden. Dieses kann – je nach Situation – bis zu einem halben oder ganzen Jahr dauern.

In akuten Situationen kann dann im Minutentakt das jeweilige Salz gelutscht werden. Hält die Gier an, können über eine unbedenklich lange Zeit 10 bis 20 Tabletten täglich gelutscht oder in der Cocktailvariante genommen werden. Zum Auffüllen der Speicher selber, reichen dann 5 bis 7 Tabletten täglich. Und selbstverständlich können auch mehrere Salze miteinander kombiniert genommen werden, wenn die Gelüste dieses anzeigen.

Anhand der folgenden Auflistung sehen Sie die Bandbreite an Möglichkeiten:

• Fette Speisen / Sahne usw. = Schüßler Salz Nr. 9
• Geräuchertes (Fleisch- und Wurstwaren aber auch Fisch) / Herzhaft- Pikantem / Ketchup und Senf = Schüßler Salz Nr. 2
• Heißhunger (allgemein) = Schüßler Salz Nr. 9
• Kakao / schokoladenhaltige Naschwaren = Schüßler Salz Nr. 7
• Milch / Milchprodukte = Schüßler Salz Nr. 2
• Süßigkeiten (außer Schokolade) / Mehlspeisen = Schüßler Salz Nr. 9
• Nüsse = Schüßler Salz Nr. 5
• Verlangen nach „Geröstetem“. Hier sollte nicht nur an Nüsse gedacht werden, sondern z.B. auch an Röstkaffee = Schüßler Salz Nr. 6
• Salzigem aber auch nach Alkoholischem = Schüßler Salz Nr. 8
• Gelüste nach Bitterem = Schüßler Salz Nr. 6 aber auch Nr. 10
• Saurem = Schüßler Salz Nr. 9 Natrium phosphoricum
Da ich weiß, dass längst nicht jeder das Schüßler Forum mit all seinen Funktionen kennt, noch ein kleiner Hinweis: Im Forum selber haben Sie auch als Gast die Möglichkeit, unter „suchen“ die verschiedenen Begriffe einzugeben. Dann bekommen Sie alle Infos, die zu diesem Thema schon einmal besprochen wurden bzw. im Nachschlagewerk verankert sind. Gerade auch in Bezug auf „Gelüste“ und „Heißhunger“ haben wir schon in sehr vielen Beitragen diskutiert. Es lohnt sich, auch dort immer einmal zu schauen, was andere Schüßler Anwender für Erfahrungen gemacht haben oder welche zusätzlichen Ratschläge eingestellt wurden.

Wenn Sie die benötigten Schüßler Produkte nicht vorrätig haben, möchte ich Sie auf die aktuellen Angebote der omp-Versandapotheke (https://www.omp-apotheke.de) aufmerksam machen. Diese Versandapotheke ist seit 2004 führend im Direktversand der Schüßler Salze. Bestellte Ware wird bei einem Versand innerhalb Deutschlands oft schon am nächsten Tag – ab 20€ Bestellwert – sogar frei Haus geliefert. Sparen können Sie zusätzlich, wenn Sie die vergünstigten Set-Preise und Kurpakete beachten.
Die Kundenhotline der Versandapotheke (Tel.: 0049 (0)5242 – 931130) beantwortet gerne eventuelle Fragen zu den Produkten, zu Lieferzeiten oder Kosten für den Versand ins benachbarte Ausland.

Berbel Puls – Schüßler Forum
E 03779 Els Poblets Alicante
Partida Barranquets 34 / 49
Telefon: 0034 966 475 727
kontakt@schuessler-forum.de
http://www.schuessler-forum.de

Beitrag von auf 22. August 2018. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste