MONA – Humorvolle Katzen-Erzählungen zwischen Wirklichkeit und Phantasterei

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Für jeden Katzenbesitzer ist die eigene Katze die beste (oder sonderbarste) Katze der Welt. So geht es auch der Autorin der vorliegenden Sammlung “MONA – Eine Katze lebt Chaos und Poesie”, die sich rund um die leicht verrückte Mieze Mona drezht. Nadja I. Wieczorek berichtet in zahlreichen humorvollen Erzählungen, Gedanken und Anekdoten von dem Chaos und der Poesie des Lebens mit dieser Katzendame. Die Texte finden eine Balance zwischen Wirklichkeit und Phantasterei und werden nicht nur Katzenliebhaber prächtig unterhalten.

Zwischen Klamauk, ein wenig Grusel und blankem Staunen werden in “MONA – Eine Katze lebt Chaos und Poesie” von Nadja I. Wieczorek alle Facetten und Anlässe ausgeschöpft: Halloween, Weihnachten, Fußball und Kirche sind nur einige Beispiele. Die Leser erleben auf den Seiten die einzigartigen Erlebnisse eines unschlagbaren Mensch-Katze-Teams. In jedem Fall bleibt Mona Siegerin und Star der Runde. Wer Tiere und Humor liebt, findet in “MONA – Eine Katze lebt Chaos und Poesie” eine humorvolle Unterhaltungslektüre.

“MONA – Eine Katze lebt Chaos und Poesie” von Nadja I. Wieczorek ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-8286-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 28. Dezember 2018. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste