phoenix runde: Coronafrust – Stresstest für die Demokratie?, 01. September 2020, 22.15 Uhr

Abgelegt unter: Gesundheit |


Die Wut ist groß bei den Gegnern der Corona-Politik. Zehntausende sind am vergangenen Wochenende in Berlin auf die Straße gegangen: Rechtsextreme, Reichsbürger, Corona-Leugner neben Impfgegnern und Familien. Sie alle lehnen die Coronabeschränkungen ab, fühlen sich in ihren Freiheitsrechten bedroht.

Wie ernst muss man die Proteste nehmen? In welcher Zwickmühle stecken Politiker? Ist die Demokratie in Gefahr?

Anke Plättner diskutiert mit:

– Alexander Kissler, Neue Zürcher Zeitung (NZZ)

– Karl-Josef Laumann, CDU, Arbeits- und Gesundheitsminister Nordrhein-Westfalen

– Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, FDP, ehem. Bundesjustizministerin

– Olaf Sundermeyer, RBB-Journalist und Publizist

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6511/4693683
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 31. August 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste