Rückblick auf den Genussherbst in Serfaus-Fiss-Ladis – VIDEO

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


“Herbstlich-tirolerisch würzen” haben
sich die Kochprofis in den Restaurants auf die Fahnen geschrieben:
Von der Herstellung von Kräutersalz über Rezepte für Kräutersuppen
und -salate bis hin zu Dips und Kräuterpesto reichten die speziellen
Angebote, Kurse und Tipps. Sonne zum Trinken gab es in Form von
grünen Smoothies, die neben Nährstoffen und Vitaminen eben auch jede
Menge Chlorophyll enthalten.

Genüsse für Feinschmecker bot auch die individuelle
Kulinarik-Wanderung, bei der gleich drei Restaurants auf einer Tour
getestet werden konnten. Ein gemütlicher Spaziergang über die
Panorama- und Genusswanderwege führte je nach Gusto zu drei
verschiedenen Einkehrstationen für Aperitif und Vorspeise, Suppe und
Hauptgang sowie für das Dessert. Rund um Bergschinken, Kasspatzln und
Co. drehte sich auch alles beim “Summr Huangart” am 15. September in
Serfaus, beim Serfauser Herbstfest am 25. September und beim “s?Fest
am Brunnen” am 20. September in Fiss, als mit alpinen Kräutern
verfeinerte typische Tiroler Schmankerln ihren Duft verströmten – vom
frisch gebackenen Brot bis zum hausgemachten Eis reichten hier die
Spezialitäten.

Nach dem Motto “Gegen alles ist ein Kraut gewachsen ?” kam auch
die Gesundheit im Genussherbst in Serfaus-Fiss-Ladis nicht zu kurz.
Bei diversen Infoveranstaltungen und einer Wanderung entlang des
Wildkräuter-Lehrpfades in Fiss wurden Urlauber in die Geheimnisse der
Kräuterkunde eingeweiht. Eigene Kräutertees und -salze oder
hausgemachte Salben gehörten schließlich zu den Naturheilmitteln, die
schon Oma kannte und die sich heute wieder zunehmender Beliebtheit
erfreuen.

Weitere Höhepunkte des herbstlichen Veranstaltungsreigens, die in
den Kinderclubs von Serfaus-Fiss-Ladis natürlich auch viel
Interessantes für die kleinen Urlauber bereithalten, waren die
Almabtriebe in Fiss und Serfaus.

Im Anschluss gerieten Nostalgiker beim Traktoren- und
Oldtimertreffen vom 24. bis zum 25. September ins Schwärmen. Abseits
der Feste fand man bei Greifvogelvorführungen, Frühschoppenkonzerten
und Kunstausstellungen ursprüngliche Bergromantik. So konnten
Besucher zum Beispiel bei der “Kunst am Berg” vom 24. September bis
zum 7. Oktober einheimischen Künstlern beim kreativen Schaffen über
die Schulter schauen.

Link zum Bericht auf Youtube https://youtu.be/btxzkKuCMWk

Download und Einbindungsdetails:
https://www.apa-ots-video.at/video/acab13bdf00c43efab13bdf00cf3ef91

Video(s) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM /
Originalvideo-Service sowie im OTS-Videoarchiv unter
http://video.ots.at

Rückfragehinweis:
Weitere Informationen
Serfaus-Fiss-Ladis Information
Gänsackerweg 2, A-6534 Serfaus/Tirol
Tel. +43/5476/6239, Fax +43/5476/6813
info@serfaus-fiss-ladis.at, www.serfaus-fiss-ladis.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/18394/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.TOURISMUSPRESSE.AT
***

TPT0004 2016-10-17/11:50

Original-Content von: TVB Serfaus Fiss-Ladis, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 17. Oktober 2016. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste