„Seins-Pfad“ – ein exklusives Wohlfühlprogramm bringt Menschen mit sich und der Welt ins Reine

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Relaxen mit Aussicht auf die Berge
 

Einmal nur an sich denken und das tun, was einem gut tun – dafür sollte Urlaub da sein. Dass Urlaub mehr ist, als süßes Nichts-Tun, davon sind viele Menschen mittlerweile überzeugt. Vielmehr können die freien Tage genützt werden, um die innere Kraft zum Leben zu erwecken. Körper, Geist und Seele sind geflügelte Worte. Ihr Zusammenspiel ist der Schlüssel zum Wohlbefinden. Nur, wenn der Körper gesund ist, ist der Geist in der Lage, sein volles Potential auszuschöpfen, und das wiederum macht die Seele frei. Im Hotel Goldener Berg am Arlberg****s begeben sich Erholungssuchende auf einen „Seins-Pfad“ zu sich selbst. In Zusammenarbeit mit anerkannten Experten wurde ein Wohlfühlprogramm entwickelt, das den Körper in Balance bringt und innere Ruhe und Zufriedenheit schafft. Sanfte Bewegung in der Natur, alpines Kräuterwissen, bewährte Methoden der Tiefenentspannung und Bewusstseinserweiterung, bewusste Ernährung, die Herstellung eines ausgeglichenen Säure-Basenhaushalts sowie ein gesunder Schlaf gehen in dem exklusiven Hotel in den Bergen Hand in Hand.

GLYX – Ernährung, die glücklich macht

Die GLYX-Diät ist mehr als eine Diät. Vielmehr handelt es sich um eine Lebensweise, die gesund ist, schmeckt und glücklich macht – und das alles ohne den gefürchteten Jo-Jo-Effekt. Ernährung nach den GLYX-Prinzipien lädt mit Energie auf, lindert Entzündungsreaktionen im Körper, vertreibt Heißhunger und lässt einen rundum wohlfühlen. Das Hotel Goldener Berg arbeitet diesbezüglich mit keiner Geringeren zusammen als mit der Erfinderin der erfolgversprechenden Ernährungsform – Marion Grillparzer. Das Küchenteam im Hotel Goldener Berg wurde von der Expertin persönlich geschult und in die Prinzipien der GLYX-Küche eingeweiht. Regelmäßig ist Marion Grillparzer auch selbst im Hotel. In dem gemütlichen Johannesstübli wird auf Wunsch die gesunde Küche nach dem Glyx-Prinzip auf Zwei-Hauben-Niveau serviert (Gourmet-Menü oder auf Wunsch auch à la carte). Ernährungsbewusste Gäste sind bei Küchenchef Christian Algner in den besten Händen. Er und sein Team nehmen auf spezielle Wünsche und Allergien professionell Rücksicht. Einmal in der Woche sind Feinschmecker herzlich eingeladen, in der „Open Kitchen“ den Köchen über die Schulter zu schauen. Es ist spannend zu sehen, aus welch hochwertigen Produkten und mit wie viel Liebe zum Detail im Goldenen Berg die schmackhaften und gesunden Gerichte zubereitet werden. Bioprodukte, Lebensmittel von den heimischen Bauern, Mehl aus Urgetreide, bestes Salz – der Küchenchef beweist eine Spürnase, wenn es darum geht, die wertvollsten Produkte für seine Küche im Goldenen Berg zu finden. Übrigens: wer sich nach dem GLYX-Prinzip ernährt, erfährt im Alpin SPA des Hotels eine optimale Ergänzung zu seiner Ernährungsform. Die Behandlungen werden auf Wunsch auf die Diät abgestimmt, um die positive Wirkung zu unterstreichen.

Entsäuern und Entgiften

Dr. Ewald Töth gilt als einer der großen Ganzheitsmediziner des Landes. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung und klinischen Praxis hat er eine Reihe von hervorragenden Produkten entwickelt, die Menschen auf ihrem Weg zu ganzheitlicher Gesundheit und Wohlbefinden unterstützen. Entgiftung und Stärkung des Immunsystems sowie ein gesunder Säure-Base-Haushalt im Körper sind die erklärten Ziele. Für Dr. Töth war und ist es stets wichtig, dass alle seine Entwicklungen nicht nur aufbauend für den Körper sind, sondern auch viel Energie und gleichzeitig wertvolle Lichtnahrung für die Seele bereithalten. Daher werden ausgewählte Rohstoffe, bevor sie für die Dr. Töth Basenmineralmischung verwendet werden, mit dem patentierten Lichtquanten-Verfahren aufbereitet. Das SPA Team im Goldenen Berg arbeitet im Rahmen seiner Entsäuerungs- und Entgiftungsbehandlungen mit den hochwertigen Produkten von Dr. Töth.

Das Beste aus den Alpen im Alpin Spa

„Almstern“ heißt die hoteleigene Naturpflegeserie im Hotel Goldener Berg. Damit wurde eine Wohlfühl-Produktreihe geschaffen, die auf 100 Prozent natürlichen Stoffen aufbaut. Ausgesuchte Pflanzen und Öle aus den Alpen, ein jahrhundertealter Erfahrungsschatz sowie modernste Erkenntnisse der Wissenschaft sind die Grundpfeiler für die exklusive Pflegelinie. Hochwirksame Naturschätze wie Edelweißextrakte, Quellwasser aus den Bergen, Bergblütenhonig, Bergdotterblumen und der Halbedelstein Granat kommen zur Anwendung. Das Alpin Spa im Hotel Goldener Berg ist ein Ort, an dem viel Belastendes abfällt. Im Saunabereich stehen verschiedene Saunen und Dampfbäder für das gesunde Schwitzen zur Verfügung. Im Schwimmbad und im Whirlpool tauchen Gäste in frisches Quellwasser ein. Eine Vielzahl von Behandlungen wie Klangschalentherapien, Reiki, Lomi Lomi Massagen, La Stone-Therapien, Raindrop oder Therapien mit ätherischen Ölen haben zum Ziel, den Körper in einen Zustand tiefer Entspannung zu bringen und psychologische Barrieren abzubauen. Ob Lärchenholz, naturreines Quellwasser oder Granitgestein – Naturstoffe prägen das Ambiente in der Wellnessoase und lassen Gäste auch Indoor mit der Natur des Arlbergs in Verbindung treten.

Bewegung in gesunder Höhenlage

Die Experten sind sich einig: Aktivurlaub in den Bergen ist gesund. Zahlreiche Studien beweisen, dass, wer sich in einer mittleren Höhenlage bewegt, sowohl dem Blutdruck als auch dem Fett- und Zuckerstoffwechsel Gutes tut. Dazu kommt eine deutliche Stabilisierung der neuropsychologischen Leistung – das heißt beispielsweise, die Bewegung wirkt sich positiv auf die Lebenseinstellung und die Schlafqualität aus. Die Personal Trainer im Hotel Goldener Berg machen es leicht, in den Bewegungsmodus zu kommen. Von gemütlichen Spaziergängen über leichte (Winter)Wanderungen, vom Skifahren bis zum Langlaufen oder sogar zum Trampolin-Springen – die Sportprofis sind die richtigen Ansprechpartner, wenn mehr Schwung in den Urlaub und in das Leben kommen soll.

Im Hotel Goldener Berg macht der Alltag Pause. Alle Zimmer und das Chalet sind mit speziellen Chips ausgestattet, um Elektrosmog, Erdstrahlen und psychischen Smog zu neutralisieren. Tachyon Schlafmatten und Zirbendecken lassen einen wunderbar tief schlafen. Inmitten einer unberührten Naturlandschaft (im Winter ist Oberlech komplett autofrei) schenkt das außergewöhnliche Haus Lebensfreude, entschleunigt und inspiriert zum Neuem.

GLYX-Deluxe – vollkommene Regeneration im Skiurlaub
Leistungen: 7 Nächte, persönlicher Glyx-Kompass, persönliches Beratungsgespräch, Kochkurs, Lichtquanten-Basenbad, Entgiftungs-Salzwickel, Lymphdrainage, Gemüse- oder Obstsaft u. alpine Leckereien bei Ankunft, Glyx-Frühstück, Suppen und kl. Gerichte zur Mittagszeit, ganztags Teeangebot, abends 4-Gänge-Glyx-Menü, Kinderclub, Alpin Spa, Vital-Programm im Alpin Spa,Concierge Service, Lift-Ticket für die erste und letzte Fahrt mit der Bergbahn nach Oberlech, WLAN – Preis p. P.: ab 2.632 Euro

6.903 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 12. Oktober 2016. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste