Skifahrer im siebten Himmel

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Kinder im Skikurs im Winter (c) Peter Podpera (Krallerhof)
 

Die Ski- und Winterwelt dreht sich rund um das Hotel Krallerhof****s in den Salzburger Bergen. In einem der größten Skigebiete Österreichs, im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, sind Skifahrer in ihrem Element. Direkt an der Piste ist der exklusive Krallerhof nicht nur ein unvergleichliches Wellnesshotel. Vom Tal bis auf die Bergspitze versteht es die Gastgeberfamilie Altenberger, ihre Gäste mit Winterzauber par excellence zu begeistern. Ihr AsitzBräu und die Alte Schmiede an der Bergstation der Leoganger Bergbahnen zählen zu den besten „Skihütten“ der Skiregion. Die KrallerAlm, direkt neben dem Hotel, ist ein In-Treff für Wintergenießer und heißes Aprés Ski. Mit seiner Erlebnisgastronomie hat sich der Krallerhof in die Herzen der Skifahrer und in den Hotspot der Winterszene gespielt. Wenn die Skifahrer abends gemütlich in der Sauna oder beim Abendessen sitzen, nehmen die Tourengeher die sichere Piste vor dem Hotel in Besitz. Jeden Dienstag- und Freitagabend ist die Abfahrt von 18 bis 22 Uhr für Tourengeher geöffnet. Am Dienstag- und Freitagabend sind die Nachtrodler am Asitz unterwegs. Bei „Leo´s Kufengaudi“ geht es nach einem zünftigen Hüttenabend auf der Rodel von der Mittelstation bis ins Tal.

Neu im Skicircus

Es wird wieder tatkräftig investiert, um den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn noch spannender, bequemer und komfortabler zu gestalten. Bis November 2018 wird die neue 8er Asitzmuldenbahn fertiggestellt. Die moderne Sesselbahn mit Sitzheizung, Bubbles und automatischen Schließbügeln wird bis zu 3.500 Personen pro Stunde befördern.

Full Service für Skifahrer aus einer Hand

Komfortabler kann Skiurlaub wohl nicht mehr sein. Wer im Krallerhof eingecheckt hat, dem liegt der Schneegenuss bereits zu Füßen. Die Ski werden vor der Hoteltür an- und abgeschnallt. Der Skipass wird gemütlich ohne Warteschlangen an der Skiliftkassa an der Hotelrezeption gekauft. Die hauseigene Skischule „Skiszene Altenberger“ verfügt über 60 Jahre Erfahrung und ist der Inbegriff für professionellen Unterricht für Kinder und Erwachsene. Die Schneezwerge, die in ihrem Winterurlaub das Skifahren lernen möchten, sind in den Skikindergärten der Skiszene Altenberger bestens aufgehoben. Wer in Krallis Kinderland direkt beim Hotel seine ersten Schwünge probiert, kann auf die Hilfe von Zauberteppich, Ski-Karussell und bunten „Freunden“ setzen. Mama und Papa genießen in der Zeit die Terrasse der KrallerAlm und haben ihre Kleinen immer im Blick. In der Villa Kunterbunt an der Asitz-Talstation werden kleine Nicht-Skifahrer ab zwei Jahren umsorgt oder Eltern buchen in Krallis Kids Club im Krallerhof die Tagesbetreuung (für Kinder ab 2,5 Jahren). Um 15.30 Uhr treffen sich alle spiellustigen Hotelkinder in Krallis Kids Club zum lustigen, betreuten Tagesausklang (kostenlos). Good news für die Jugend: Im Krallerhof gibt es einen coolen Jugendbereich mit Trampolin, Airhockey und vielem mehr.

Exklusive Entspannung in einer vielfach ausgezeichneten Wellnesswelt

Der Krallerhof ist ein Winterdomizil der Superlative, seine 2.500 m² große Wellnesswelt ein Erlebnis für sich. Nichts, das es nicht gibt, stylisch, großzügig, vielseitig und erholsam ohne Ende präsentiert sich das „Refugium“ des Mitgliedshotels der Best Alpine Wellness Hotels. Das große, exklusive Hallenbad, verschiedene Pools, Saunen, Dampfbäder und weitläufige Ruheoasen machen den Krallerhof zu einem exklusiven Ort der Regeneration. Professionelle Anwendungen von Ayurveda über Massagen, Beauty, Bäder bis hin zu Wellness für Kids bringen in dem Hotel in der Leoganger Bergwelt Körper und Seele ins Gleichgewicht. Der 300 m² große, lichtdurchflutete Fitnessbereich ist mit hochwertigen und modernen Geräten ausgestattet.

Extravagantes Wohnerlebnis

Der Krallerhof zeigt sich im neuen Look. Ein modernes Entree empfängt die Gäste. Trendiges, ansprechendes Design ziert die neue Außenfront des traditionsreichen Hauses. Ein Blickfang: Die 50 Meter lange Lichtinstallation. Was von außen begeistert, setzt sich im Eingangsbereich fort. Ein zeitgeistiges Ambiente hat an der Rezeption Einzug gehalten. Geschmackvoll, einladend und edel – so wie es der Gast vom Krallerhof gewohnt ist – wurde der Empfang gestaltet. Die neue Bar ist eine Freude für Liebhaber von schönem Interieur. Im extravaganten Krallerhof-Stil lädt sie zu chilligen Stunden mit köstlichen Getränken und guter Musik. Alle Zimmer des exklusiven Hauses verwöhnen mit einem geschmackvollen Wohnambiente auf Fünf-Sterne-Niveau.

Winter Schnuppertage (25.11.18–22.04.19)
Leistungen: 4 Ü in einem DZ Fürstenhof de Luxe inkl. Krallerhof-Wellnesspension – Preis p. P.: ab 715 Euro (buchbar So.–Do.), 3-Tages-Skipass ab 129,50 Euro

Alpenzauber für Sie und Ihn
Leistungen: 4 Ü in einem DZ Fürstenhof de Luxe inkl. Krallerhof-Wellnesspension, für Sie 1 „Vitale Schönheit“ Gesichtsbehandlung (50 Min.), 1 Körperpackung „Milch und Honig“ inkl. Salzpeeling (60 Min.), für Ihn 1 Ganzkörpermassage „Alpine Wellness“ (50 Min.), 1 Maniküre od. Pediküre (60 Min.), 1 Alpines Wellnessprodukt für zu Hause – Preis p. P.: ab 879 Euro

Top
AsitzBräu: Stuben und Logen zum Reservieren
Neu in Küche und Restaurant: eigene Schokolaterie, Front-Cooking, Raum für frische Obst- und Gemüsesäfte, Chef´s Table

5.270 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 23. August 2018. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste